Fritz Hansen

Der Schwan


von Arne Jacobsen, 1958 — ab 3.055,00 €*
Sitzhöhe:
Bezug:
Farbe:
3.265,00 €*
lieferbar in 6-7 Wochen**

3% Skonto bei Vorkasse: 3.167,05 € (Sie sparen 97,95 €)


Details

Arne Jacobsen entwarf 1958 den Schwan genau wie das Ei für die Lobby- und Loungebereiche des Royal Hotels in Kopenhagen.

  • Fritz Hansen Loungesessel von Arne Jacobsen
  • Kunststoffschale mit Kaltschaum gepolstert
  • Sternfuß-Untergestell aus satinpoliertem Aluminium
  • drehbar
  • Sowohl in Standardhöhe als auch Sonderhöhe lieferbar
  • In verschiedenen Stoff-/Lederqualitäten und Farben erhältlich
  • Hallingdal: 70% reine Wolle, 30% Viskose
  • Tonus: 90% Kammgarnwolle, 10% Helanca
  • Divina: 100% Schurwolle
  • Divina Melange: 100% Schurwolle
*inkl. MwSt., inkl. Versand (Deutschland, Österreich, Niederlande)
**Standardlieferaussage des Herstellers


Farben & Materialien Arne Jacobsen - Der Schwan

Tonus
Hallingdal
Divina
Divina Melange
Leder basic
Leder classic


Maße







Mehr über 'swan chair' in unserem Blog

Design for Use, USA, 08.11.2011

... Vom 20. März bis 25. April 1951 fand in Stuttgart die erste Nachkriegsausstellung zum Thema moderne amerikanische Inneneinrichtung und Haushaltsgeräte statt. Vom New York Museum of Modern Art organisiert, zeigte die Ausstellung mit dem Titel "Design for...



(smow)offline: Leipziger Buchmesse - Eine Designer Möbel Perspektive, 25.03.2010

... Einige der wenigen Lichtblicke aus Designer Perspektive waren: Der deutsch-französische Kultursender ARTE mit Swan Chairs von Arne Jacobsen (Fritz Hansen) Der deutsche Nachrichtensender Phoenix mit Tom Vacs von Ron Arad für Vitra. MDR mit LEM von...






Alle 'swan chair'-posts