(smow)abseits: Shouting Lager Lager Lager

In den vergangenen Tagen erreichte uns ein endloser Schwall E-Mails in unserem (smow)blog Bunker. Alle wollten wissen, ob es uns gut geht. Und falls es uns gut geht, warum wir dann nichts bloggen. Ob wir keine Lust mehr haben. Ob wir gelangweilt sind. Ob uns der Chef entdeckt hat.

Nein, weit gefehlt. Die traurige Wahrheit ist, dass wir gezwungen waren, zur Abwechslung mal richtige Arbeit zu leisten. Ja, wir glauben es selber nicht. Die Kombination aus Weihnachtsferien und heftigem Schneefall in Europa hatten dazu geführt, dass sich einige Herstellerlieferungen unserer (smow)Lieferanten in letzter Zeit verzögert haben.

Verspätete Zulieferungen, die alle am Donnerstag eintrafen.

(smow) in stock and ready to go...

(smow) ... im Lager und bereit für den Versand...

Als wir am Donnerstag Morgen das (smow)Hauptquartier erreichten, wartete Vitra bereits mit einem LKW voller Produkte verschiedenster Designer, wie z.B. Charles und Ray Eames, Maarten van Severen oder Verner Panton.

Danach kam USM Haller mit einem LKW voll Haller Tische, USM Haller Sideboards und Rollcontainern. Und gerade als USM wieder Richtung Bühl aufbrach, erreichte uns Moooi aus Amsterdam.

Manchmal geht es im (smow)Hof wirklich zu wie auf einem EU Parkplatz.

Und kaum dass wir unser Mittagessen verdaut hatten, rollten auch schon Moormann, Lampert und Lapalma auf den Hof.

An sich eine gute Sache. Das bedeutete aber auch, dass irgend jemand all die gelieferten Kartons einräumen musste. Und diese Aufgabe fiel auf uns zurück. Aber keine Angst, wir mussten nicht wirklich schwitzen.

USM Haller being carried into the (smow)warehouse

USM Haller - von Eames Elephants in das (smow)Lager transportiert

Denn für solche Zwecke haben wir ein speziell ausgebildetes und qualifiziertes Team an Eames Elephanten, wir mussten nur alles entsprechend koordinieren.

Und so waren wir in den vergangenen Tagen damit beschäftigt, die Eames Elephanten durch die endlosen Flure des (smow)Lagers zu dirigieren um die Eiermann Tische, Vitra DSR und USM Haller Möbel zu verstauen.

Mittlerweile ist endlich alles untergebracht und unsere Eames Elephanten sind in das Leipziger Ratsholz zurückgekehrt, wo sie wieder der Stadt Leipzig helfen, den Wald von der Plage Nordic Walking treibender Rentner zu befreien.

Viel Glück! Wir zählen auf euch.

Und wir sind jetzt auch zurück im Büro um zuviel Kaffee zu trinken und nach den schönsten Storys zum Thema Designer Möbel für Eure Unterhaltung zu suchen.

Eames Elephant's ... hunting nordic walking pensiors in Leipzig

Vitra Eames Elephants bereiten sich auf den Überfall auf Nordic Walking Rentner in Leipzig vor



Tags: , , , , , , , , , , , , ,

3 Responses to “(smow)abseits: Shouting Lager Lager Lager”

  1. smow Blog » Blog Archive » USM Haller: Vom Online Shop zum Offline Home Says:

    [...] Folge auf unseren “Warenhaus” Post haben wir zahlreiche E-Mails erhalten, die etwa so [...]

  2. Conny Says:

    Lese schon länger hier mit. sehr Interresanter Beitrag….

    Gruß Conny

  3. smow Blog » Blog Archive » (smow)offline: Thonet Schaltknauf Says:

    [...] sind die selben Leute, die nicht glauben, dass wir Eames Elephants beschäftigen um uns bei Lieferungen helfen zu lassen. [...]

Leave a Reply