PRODUKTE RÄUME Hersteller & Designer Themen Angebote Info Standorte

Victor Vetterlein

Victor Vetterlein wurde 1957 in Philadelphia, Pennsylvania geboren und studierte Bauleitung und Bildhauerei an der Colorado State University. Anschließend ging er nach Seattle um dort an der University of Washington seinen Master in Architektur zu machen, den er mit Auszeichnung abschloss. Anschließend zog er nach New York, wo er mit Architekten wie Charles Gwathmey und Thierry W Despont zusammenarbeitete. 2007 schließlich eröffnete er sein eigenes Büro in Soho, welches seinen Fokus auf Architektur und Industriedesign legt. Laut eigener Aussage ist der Leitfaden der Arbeit von Vetterlein, dass ein außergewöhnliches Objekt aus einem starken Konzept entstehen muss. Jedes Projekt beginnt für ihn mit drei Ansätzen: Zuhören, Beobachten und Forschen. Erwähnenswerte Designs Victor Vetterleins sind beispielsweise die recycle- und sogar essbare Lampe Bite Me und das pragmatische MOSS-Büro für Heimarbeit, welches Firmen für ihre Mitarbeiter erwerben können, sodass diese von zu Hause aus arbeiten, den Arbeitsplatz jedoch trotzdem vom Wohnraum trennen können. Auch die &tradition Tischleuchte Trash Me aus Papierzellstoff, die problemlos und umweltfreundlich entsorgt werden kann, wenn sie nicht mehr benötigt wird, ist eines von Vetterleins progressiven Designs.