PRODUKTE RÄUME Hersteller & Designer Themen Angebote Info Standorte
Louis Poulsen

PH Snowball

von Poul Henningsen, 1958 — 1.870,00 €
Louis Poulsen Logo
1.870,00 € *
2.200,00 € *
1 x sofort lieferbar, Lieferzeit 2-3 Werktage innerhalb Deutschlands
Für andere Länder hier klicken
3% Skonto bei Vorkasse per Banküberweisung*: 1.813,90 € (Sie sparen 56,10 €)

Die Louis Poulsen Leuchte PH Snowball wurde 1958 von Poul Henningsen entworfen und noch im gleichen Jahr zusammen mit der PH 5 im damaligen Kunstindustrimuseet in Kopenhagen ausgestellt. Der Designklassiker ist mit einem reflektierenden Dreischirmsystem ausgestattet, das für eine angenehme Lichtverteilung sorgt.

Details

Produktart Hängeleuchte
Abmessungen
Gewicht Min. 2,7 kg, max. 3,3 kg
Material Schirme: gezogenes Aluminium, Oberfläche weiß nasslackiert
Verbindungsstäbe: Aluminiumdruckguss, hochglanzverchromt
Gehäuse: gezogenes Aluminium, hochglanzverchromt
Funktion & Eigenschaften Aufhängung: Zuleitung 3 x 0,75 mm²
Zuleitungslänge: 3 Meter
E27-Fassung, max. 70 W
Die Leuchte wurde auf 300 W Wärme gemessen.
100 % blendfreies Licht
Symmetrische Lichtverteilung
Nach unten und zur Seite gerichtetes Licht
Montage Bitte klicken Sie auf das Bild, um die Montageanleitung zu öffnen (ca. 0,9 MB).
Lieferumfang Inkl. Baldachin
Leuchtmittel nicht im Lieferumfang enthalten
Pflege Zur Reinigung nutzen Sie bitte ein weiches Staubtuch bzw. beachten Sie bitte die Pflegehinweise des Herstellers.
Zertifikate & Nachhaltigkeit Schutzart IP20
Schutzklasse I
Gewährleistung 24 Monate
Produktfamilie PH Kollektion
Produktdatenblatt Bitte klicken Sie auf das Bild, um detaillierte
Informationen zu erhalten (ca. 0,1 MB).
Produktpräsentation

Mehr über 'Louis Poulsen' in unserem Blog

5 Neue Architektur- und Designausstellungen im Oktober 2019 – Bauhaus Spezial

Wir geben es zu: Mehr oder weniger neu ... Denn bereits im Mai 2019 machte es die große Zahl weltweit neuer Architektur- und Designausstellungen möglich, gleich zwei Empfehlungslisten zu erstellen: Eine mit Ausstellungen mit starkem Fokus auf...

smow Blog Designkalender: 9.September 1894 – Herzlichen Glückwunsch Poul Henningsen!

...1929 vertrieb Louis Poulsen dann bereits die Tisch-, Hänge- und Wandversion der PH Leuchte auf vier Kontinenten... Im Laufe seiner Karriere entwickelte Poul Henningsen um die 100 Leuchtendesigns für Louis Poulsen...

Passagen Köln 2014: Alle Metalle

...Unter den zahllosen, passenden Beispielen kann man Poul Henningsens Lampen Artichoke und PH 5 für Louis Poulsen nennen oder Sebastian Herkners Bell Side Table und seinen Bell Coffee Table für ClassiCon, Kai Linkes Cosmo Lampe, Tom Dixons Etch Shade, Robert Dudleys Lampe Best über Gubi oder CM05 Habibi von Phillip Mainzer für e15...

Vitra Design Museum: Lightopia

Der Morgen des 27. Septembers 2013 war einer dieser trüben, nebligen Herbstmorgen, an denen die SANAA Produktionshalle auf dem Vitra Campus mit dem grauen Himmel verschmilzt und fast unsichtbar wird. Sogar Herzog & de Meurons neuer Komplex auf der Messe...

Arne Jacobsen: Löffel, Messer und Lampen

...Ein weiteres Highlight von Arne Jacobsens Ausstattung für das SAS Royal ist die AJ Lampenserie, die aus einer Zusammenarbeit mit Louis Poulsen hervorging... Ein komplettes Set von Hänge-, Wand-, Steh- und Tischleuchten umfassend, kann man die Lampenserie in vielerlei Hinsicht als Weiterentwicklung von einer Schreibtischlampe sehen, die Jacobsen 1936 für Louis Poulsen entworfen hat...

Alle 'Louis Poulsen' Posts

Diese Artikel könnten Ihnen auch gefallen

PH Artichoke (Zapfen)
PH 5
Discocó Pendelleuchte