Vitra

Axess Plus

von Antonio Citterio, 1996 749,00 €
749,00 *
942,00 € *
1 x sofort lieferbar, Lieferzeit 2-3 Werktage innerhalb Deutschlands
(für andere Länder hier klicken)
3% Skonto bei Vorkasse: 726,53 € (Sie sparen 22,47 €)
Sofort lieferbare Ausführungen auf Lager (hier klicken)

Diese Varianten haben wir derzeit auf Lager und können sie daher sofort liefern:

3% Skonto bei Vorkasse: 726,53 € (Sie sparen 22,47 €)
749,00 *
942,00 € *
1 x sofort lieferbar, Lieferzeit 2-3 Werktage innerhalb Deutschlands
(für andere Länder hier klicken)



*inkl. MwSt., inkl. Versand (Deutschland, Belgien, Dänemark, Luxemburg, Niederlande, Österreich)

Ökologie und Ergonomie finden im Vitra Bürostuhl des Designers Antonio Citterio einen gemeinsamen Nenner. Deutlich sichtbar ist die unter dem Sitz angebrachte Mechanik durch die sich die Sitzhöhen regulieren und sich die Vorwärtsneigung der Sitzfläche steuern lässt. Die offene Sicht auf die Mechanik trägt dazu bei, dass die ineinander gesteckten Teile einzeln ausgetauscht und anschließend recyled werden können. Den ergonomischen Anforderungen wird der Stuhl durch eine speziell geformte Rückenlehne und den Universalarmlehnen - in Höhe und Winkel verstellbar - gerecht, welche bei Arbeiten am Computer den Unterarm dauerhaft stützen.

Über Vitra Bürostuhl Axess Plus:

  • Design von Antonio Citterio, 1996
  • Drehbarer Bürostuhl von Vitra mit 5-Sternuntergestell auf Rollen
  • Bezug: Stoff Davo oder Plano in verschiedenen Farben
  • Fuß: Kunststofffuß in basic dark oder Aluminiumfuß, poliert
  • Schalenfarbe: basic dark oder warm grey
  • Davo: 100% Polyester
  • Plano: 100% Polyester

Farben & Materialien Axess Plus

Davo
Schalenfarbe
Plano


Materialmuster
anfordern*



* Materialmusterversand (zur Ansicht) nur möglich innerhalb Deutschlands.


Beschreibung

Axess Plus ist ein Vitra Bürostuhl der Citterio Collection, der Wirtschaftlichkeit mit ergonomischen Qualitäten und ökologischen Überlegungen verbindet. Durch seine frische, klare Form passt er in unterschiedliche Umgebungen.

Axess Plus passt sich dem Benutzer automatisch an und fördert so das dynamische, gesunde Sitzen. Die Synchronmechanik und die synchrone Vorwärtsneigung sorgen dafür, dass der Körper immer richtig gestützt wird. Hinzu kommen individuelle Funktionen: Die Universal-Armlehnen– die in Höhe und Winkel eingestellt werden können– bieten eine kontinuierliche Abstützung der Unterarme, was besonders bei Computerarbeitsplätzen von grossem Vorteil ist. Die Rückenlehne lässt sich zur Stützung des Oberkörpers in der Höhe einfach verstellen. Der Bewegungsablauf mit dem grossen Öffnungswinkel ist durch die Stop-and-Go-Mechanik in jeder Position arretierbar. Die Rückengegenkraft lässt sich auf Wunsch zusätzlich regulieren.

Die Gestaltung von Axess Plus ist geprägt durch die deutlich sichtbare Mechanik– ein ästhetischer Aspekt mit ökologischen Vorteilen: alle Teile lassen sich leicht trennen, austauschen und später recyceln. Sie sind durch Steck- und Schraubelemente miteinander verbunden. Auch alle Funktionen und Einstellmöglichkeiten sind klar ersichtlich.

Axess Plus gibt es in vielen Varianten: Schale von Sitz und Rücken in warmgrey und basic dark. Bei den Bezugsstoffen stehen zwei Qualitäten in unterschiedlichen Farben zur Auswahl. Axess Plus gibt es mit Universal-Armlehnen oder mit Ringarmlehnen.

Axess Plus Logistik bietet dieselben technischen und ergonomischen Eigenschaften. Mit dem flachen Untergestell und dem Stoffbezug Davo ist diese Variante vor allem ökonomisch interessant.



Maße Axess Plus







Diese Artikel könnten Ihnen auch gefallen:

ID Trim
MedaPal
ID Soft