PRODUKTE RÄUME Hersteller & Designer Themen Showrooms Angebote Info
Müller Möbelwerkstätten

Sekretär Flatmate

von Michael Hilgers, 2011 — 998,00 €
Müller Möbelwerkstätten Logo
998,00 *
1 x sofort lieferbar, Lieferzeit 2-3 Werktage innerhalb Deutschlands
Für andere Länder hier klicken
3% Skonto bei Vorkasse*: 968,06 € (Sie sparen 29,94 €)

Der Sekretär Flatmate, in unterschiedlichen Farbgebungen von den Müller Möbelwerkstätten aus melaminbeschichteten Birken-Multiplexplatten hergestellt, hält auf einer Grundfläche von 0,9 m² ungeahnte Möglichkeiten bereit: Neben der Tischplatte geschlossene Verstauräume an den Seiten, eine verblendete Leuchtstoffröhre sowie eine Steckdose; die Stromversorgung ist stilsicher mittels Textilkabel gewährleistet. Mit dem preisgekrönten Design von 2012 hat Michael Hilgers so die perfekte Home-Office-Lösung gefunden.

Beliebte Varianten

Sekretär Flatmate, Melamin weiß mit Birkekante
Sekretär Flatmate, Melamin anthrazit mit Birkekante

Details

Produktart Sekretär
Abmessungen

(1) Höhe: 113,5 cm
(2) Breite: 71,7 cm
(3) Tiefe: 12,2 cm
(4) Arbeitshöhe: 74 cm
Material Birken-Multiplexplatte mit Melaminharzbeschichtung
Farben

Funktion & Eigenschaften Arbeitsplatte (71x42 cm) senkt sich langsam herab

Hinter der Blende befindet sich eine Leuchtstoffröhre, ebenso eine integrierte Steckdose

Auf beiden Seiten des Sekretärs befinden sich je 3 Fächer zur Unterbringung von beispielsweise Ordnern, CDs etc.

Stabilisierung an der Wand erfolgt durch eine Keilleiste
Produktpräsentation
Lieferumfang Sekretär, Keilleiste zur Wandbefestigung und ein 3-teiliges Ordnungsset zum einhängen an der Rückwand
Pflege Die Oberfläche kann mithilfe eines weichen Tuches feucht abgewischt werden. Bei Bedarf lauwarmes Wasser mit einer geringen Menge Geschirrspülmittel verwenden.
Auszeichnungen & Museen interior innovation award. 'best of best' 2012
Gewährleistung 24 Monate

Designstory

Das Design

Mit einer Grundfläche von gerade einmal 0,09 m² und einer Tiefe von 12,2 cm im geschlossenen Zustand ist der Sekretär Flatmate ein wahres Platzwunder. Und auch bei herabgesenkter Arbeitsplatte setzt das Design von Michael Hilgers das Prinzip der raumeffizienten Arbeitsplatzgestaltung fort. Durch vielfältige integrierte Verstaumöglichkeiten hält der Müller Möbelwerkstätten Sekretär auf wenig Raum einige Überraschungen bereit. So verbirgt das schmale Design neben geschlossenen Verstaumöglichkeiten an den Seiten hinter einer Blende über der Arbeitsplatte eine Leuchtstoffröhre und eine Steckdose sowie Ablageflächen an der inneren Rückwand. Die Stromversorgung läuft über ein 2 Meter langes, optisch ansprechendes Textilkabel. Der 2012 mit dem Interior Innovation Award in der Kategorie "Best of best" ausgezeichnete Flatmate Sekretär ist damit die perfekte Home-Office-Lösung für kleine Räume und schmale Flure - oder für all jene, die den Papierkram am liebsten außer Sichtweite haben, und setzt den traditionellen Möbeltypus Sekretär durch die reduzierte Form und die leichten melaminharzbeschichteten Birken-Multiplexplatten auf sehr moderne Weise um.

Michael Hilgers hat für die Müller Möbelwerkstätten verschiedene Sekretäre entworfen.

Hersteller

Obwohl Müller Möbelwerkstätten bereits seit 1869 im friesischen Bockhorn Möbel herstellt, ist das Portfolio des Unternehmens ein sehr modernes. Grund dafür ist, dass die Ausrichtung auf Designermöbel erst rund 100 Jahre nach Firmengründung erfolgte. Unter dem bis heute als Geschäftsführer tätigen Dierk Müller wurde die Produktion gänzlich auf hochwertige und moderne Möbeldesigns umgestellt. Ein Produkt, das seither im Sortiment von Müller Möbelwerkstätten ist, ist die Stapelliege von Rolf Heide. Das 1969 auf der Kölner Möbelmesse vorgestellte Holzbett gilt nicht nur als Designklassiker, sondern markiert auch in der Unternehmensgeschichte von Müller Möbelwerkstätten einen Meilenstein. Um das bis heute sehr erfolgreiche Design von Rolf Heide entwickelte sich eine breite Produktpalette, die im Stile von Michael Hilgers Sekretär Flatmate viele formal reduzierte und funktionale Möbel enthält.

Flatmate Sekretär von Michael Hilgers in der Farbe Graphitschwarz

Designer

Michael Hilgers machte vor seinem Architekturstudium eine Ausbildung zum Möbeltischler und gründete 2001 in Berlin ein Designstudio namens !idee:. Dort entwickelt er Nischenprodukte, die seinem hohen Anspruch an Funktionalität nachkommen. Nichts, was nur schön ist, und nichts, was es schon tausendfach gibt, verlässt Hilgers Kreativschmiede. Wie auch der Sekretär Flatmate für Müller Möbelwerkstätten sind die Designs in ihrer Einfachheit ganz auf Funktion ausgerichtet und lösen auf clevere Weise das ein oder andere Alltagsproblem. Mit Deskbridge z.B. lässt sich nicht nur der Computermonitor auf Augenhöhe bringen, mit dem brückenartigen Schreibtischaufsatz lassen sich auch sämtliche Schreibtischutensilien übersichtlich verstauen. Neben Produktdesigns entwickelt Michael Hilgers außerdem erfolgreich Retail- und Interieurdesigns für internationale Labels. Für Müller Möbelwerkstätten entwarf er neben Flatmate die Wandsekretäre Flatbox und Flatframe.

Wie bereits vor über 100 Jahren: der Firmensitz von Müller Möbelwerkstätten in Bockhorn

Diese Artikel könnten Ihnen auch gefallen

Wandsekretär Flatframe
Sekretär Plane
Standregal Hangup
Angebot
Wandsekretär Flatbox