(smow)offline: Dos Palillos Restaurant, Casa Camper Hotel Berlin

Während unser erst kürzlich erstellter Eintrag über Designer Hotels noch still im Hintergrund auf dem Feuer des kritischen Beifalls vor sich hin köchelt, erreichen uns die ersten Bilder von Ronan und Erwan Bouroullecs Design für das neue Restraurant im Casa Camper Hotel in Berlin.

Die Jungs aus der Bretagne ließen sich von dem Wunsch inspirieren, die Arbeit des Küchenchefs Albert Rauric, dem ehemaligen Chef du Cuisine des elBulli und des Gründers von Dos Palillos in Barcelona, gebührend zu feiern.

Zu diesem Zweck gibt es in dem Restaurant einen einzigen Tisch, und zwar einen ziemlich langen: An der einen Seite sitzen 30 Gäste, während an der anderen 10 Köche stehen. Der Performance Effekt wird durch ein großes Fenster komplettiert, das den Vorbeigehenden erlaubt den Anblick der Gäste zu genießen, die wiederum den Anblick der Köche und ihrer Mitarbeiter genießen, während diese ihre Arbeit genießen.

Das Dos Palilos ist ganz sicher nicht der passende Ort für ein privates, diskretes Rendezvous mit einem süßen, kleinen Etwas, mit dem man erst gar kein privates, diskretes Rendezvous haben sollte und auch eine Wirtschaftsspionage Aktion plant man lieber woanders. Wer allerdings moderne asiatische Interpretationen traditioneller spanischer Küche in informeller Atmosphäre genießen möchte wird hier ganz nach seinen Wünschen bedient.

Diese formelle/informelle Atmosphäre wird von der Edelstahlküche, dem hellen Holztisch und den weißen Steelwood Stühlen von Magis, natürlich von Ronan und Erwan Bouroullec designed, unterstützt.

Dos Pallilos soll im Januar 2010 öffnen. Im Unterschied zum anderen Restaurant des Hotels, Tentempié, müssen Casa Camper Gäste ihr Essen bei Dos Pallilos allerdings bezahlen.

Alle Bilder finden Sie hier.

Casa

Dos Palillos Restaurant, Casa Camper Hotel Berlin designed von Ronan und Erwan Bouroullec

Steelwood chair by Ronan and Erwan Bouroullec for Magis

Steelwood Stuhl von Ronan und Erwan Bouroullec für Magis

Getagged mit: , ,