(smow)abseits: Vitra Fotos von Bart van Bussel

Aus Erfahrung wissen wir, dass es nicht gerade der einfachste Job ist, Möbel zu fotografieren.

Und ein Bild zu bekommen, das die Seele und die Funktionalität des Objektes einfängt, ist wahre Kunst.

Und so waren wir umso mehr beeindruckt, als wir auf eine Reihe von Fotografien stießen, die Vitra Miniaturen zeigten und vom niederländischen Fotografen Bart van Bussel stammten.

Alles was wir über Bart wissen, ist, dass er Fotograf ist, in Amsterdam lebt und mehr Facebook-Freunde hat als wir.

Aber wir wissen eine Menge über die Stühle, die er so großartig auf Film bannte. Und wir können ehrlich sagen, dass Barts Bilder die Schönheit der Objekte so authentisch einfangen, wie keine anderen Fotos, die wir jemals gesehen haben.

Für die Serie hat Bart die Miniaturen der Vitra Klassiker fotografiert, wie z.B. den Panton Chair, Eames Lounge Chair oder Vegetal, die er jeweils auf den Originalstühlen plazierte. Der Effekt war gewaltig.

Wenn wir z.B. das Bild La Fonda betrachten, wollen wir einfach unsere alternden Finger unter die Plastikschale stülpen und die 1:6 Miniatur von dem 1:1 Modell heben. Währenddessen fangen die Bilder vom EA 108 und vom Vegetal den Charme des Stückes in Originalgröße ein.

Aber urteilen Sie selber. Die komplette Fotoserie finden Sie hier.

Wir haben ehrlich keinerlei Bezug zu Bart und wissen auch nicht, wer ihn mit diesem Projekt beauftragt hat oder wo er die Designer-Stücke her hat.

Aber das müssen wir auch gar nicht wissen, um diese wundervoll arrangierten Bilder zu genießen.

Vitra LCW photographed by Bart van Bussel

Vitra LCW fotografiert von Bart van Bussel

Getagged mit: , , , , , ,