In einem Jahr, in dem wir auf den gewohnten Glanz so mancher geliebter Kulturveranstaltung verzichten müssen, bleibt uns ein Leuchtfeuer erhalten. Als virtuelles Event ist der smow Song Contest eine Veranstaltung, der “Social Distancing” und Reisebeschränkungen nichts anhaben können. Zwar können Nähe und globale Weite des virtuellen Raumes niemals die physische Dimension ersetzen, der smow Song Contest 2020 bietet uns aber allen die Möglichkeit, sicher und verantwortungsbewusst große Distanzen zu überbrücken und sorgt vor allem dafür, dass wir die Lust am Tanzen nicht verlieren.

smow song contest 2020

Dem US-Gonzo-Journalisten Hunter S. Thompson zufolge “braucht das menschliche Tier einen guten Grund, um an einem erbärmlichen Morgen im Februar aufzustehen.” 1

Wir möchten demütigst einige Vorschläge unterbreiten: unsere fünf Tipps zu Architektur- und Designausstellungen im Februar 2019.

5 New Architecture & Design Exhibitions for February 2019

“Memphis in June,
A shady veranda under a Sunday blue sky,
Memphis in June,
And cousin Amanda’s makin’ a rhubarb pie”

(Memphis in June, Hoagy Carmichael)

Hört sich schön an! Aber wir müssen weiter ziehen, denn obwohl Memphis einige interessante Museen hat, finden wir dort keine neue Architektur- oder Designausstellung, die im Juni 2018 eröffnet wird. Heißt also aus “Walking in Memphis” wird diesmal nichts, stattdessen verschlägt es uns nach  Düsseldorf, Espoo, Andelsbuch, Rotterdam und San Francisco…

5 New Architecture & Design Exhibitions for June 2018

Unsere Auswahl neuer Architektur- und Designausstellungen, die im Januar 2017 eröffnet werden – diesmal mit Ausstellungen in Köln, New York, Rotterdam, Atlanta und Helsinki.

5 new design exhibitions for january 2017

Wie wir an dieser Stelle schon so oft bemerkt haben, wird die Kombination aus einer wachsenenden Autonomie, fortgeschrittenen Technologie, die

“Das einzig wahre Juwel meines verseuchten Waldstücks ist der Zitronenwaldsänger”, vertraute der amerikanische Autor und Ökologe Aldo Leopold in seinem

In Lucy Maud Montgomerys Erzählung “Anne of Green Gables”, die Geschichte ist im englischsprachigen Raum in etwa so bekannt wie Pippi Langstrumpf