Arztpraxis

Komplettsanierung einer Arztpraxis

Eingangsbereich Arztpraxis
Foto: frostfrei | Mark Frost
Bauherr: Arztpraxis
Planung: smow Chemnitz
Jahr: 2018
Eingerichtete Bereiche: komplette Praxis
Ausgangssituation: unsanierte Praxisräume, veraltete Elektrotechnik
Wartezimmer Arztpraxis
Foto: frostfrei | Mark Frost
Eingangsbereich Arztpraxis
Foto: frostfrei | Mark Frost
Wartezimmer Arztpraxis
Foto: frostfrei | Mark Frost
Wartezimmer Arztpraxis
Foto: frostfrei | Mark Frost
Wartezimmer Arztpraxis
Foto: frostfrei | Mark Frost
Wartezimmer Arztpraxis
Foto: frostfrei | Mark Frost
Eingangsbereich Arztpraxis
Foto: frostfrei | Mark Frost
Arztpraxis
Foto: frostfrei | Mark Frost
Arztpraxis
Foto: frostfrei | Mark Frost
Arztpraxis
Foto: frostfrei | Mark Frost
Arztpraxis
Foto: frostfrei | Mark Frost
Bauherr: Arztpraxis
Planung: smow Chemnitz
Jahr: 2018
Eingerichtete Bereiche: komplette Praxis
Ausgangssituation: unsanierte Praxisräume, veraltete Elektrotechnik
Wartezimmer Arztpraxis
Foto: frostfrei | Mark Frost
HERAUSFORDERUNG
Für die Sanierung und Neueinrichtung der Arztpraxis waren insgesamt vier Wochen vorgesehen. Das von smow Chemnitz ausgearbeitete Konzept umfasste die ganzheitliche Planung unter Berücksichtigung der Bereiche Elektrotechnik, Beleuchtung, Bodenbelag, Wandgestaltung und Möblierung. Außerdem mussten die durch die übergreifende Digitalisierung der Prozesse entstandenen neuen Arbeitsabläufe berücksichtigt werden. Die Planungsabteilung von smow übernahm die komplette Projektsteuerung inklusive der Organisation der Bauarbeiten.
Büro Arztpraxis
Foto: frostfrei | Mark Frost
UMSETZUNG
Im einladend gestalteten Eingangsbereich der frisch sanierten Räumlichkeiten empfängt ein repräsentativer USM Tresen die PatientInnen. Ein Beleuchtungskonzept bestehend aus direkten und indirekten Lichtquellen sorgt in allen Räumen für eine angenehme Atmosphäre. Alle Behandlungszimmer wurden mit modernster Medizintechnik und USM Haller Praxismöbeln ausgestattet, die höchsten Hygieneanforderungen entsprechen. Wandhohe Regale und USM Sideboards bieten Aufbewahrungsmöglichkeiten für Materialien, während ein runder Tisch im Besprechungsraum die Basis für optimale Kommunikation darstellt. Das großzügige Wartezimmer beinhaltet verschiedene Vitra Stühle sowie Beistelltische und Garderobenlösungen. Herzstück des Raumes ist die feststehende Sitzbank, die ausreichend Platz bietet und wohnliches Flair vermittelt. Zarte Wandfarben, viel natürliches Licht dank großer Fenster sowie ein angenehmer Bodenbelag runden das Konzept stimmig ab.

IHR ANSPRECHPARTNER

smow Planung Ansprechpartner
Antje Stable
Geschäftsführerin
Projekt
Behandlungsraum Arztpraxis
Foto: frostfrei | Mark Frost
Eingangsbereich Arztpraxis
Foto: frostfrei | Mark Frost

ÜBER DAS PROJEKT

Für ihre Arztpraxis wünschte sich die Inhaberin ein zeitgemäßes Interior Design unter Berücksichtigung aller Räume. Nach Organisation der Bauarbeiten realiserte das Planungsteam von smow Chemnitz innerhalb von vier Wochen ein Einrichtungskonzept, das sowohl die komplette Möblierung des Eingangsbereichs, Wartezimmers und der Behandlungsräume als auch Wandgestaltung, Bodenbeläge und Beleuchtung umfasste. Veraltete Technik wurde durch zeitgemäße digitale Lösungen ersetzt und neue Arbeitsabläufe sinnvoll in die Planung integriert. Die eingesetzten hochwertigen Designklassiker von Vitra und Praxismöbel von USM Haller zeugen von Qualität und Langlebigkeit und entsprechen jeglichen Hygieneanforderungen.

ÄHNLICHE PROJEKTE

Neugestaltung moderner Meetingräume
Für den Auftraggeber BDA wurden zweimal zwei Räume zu jeweils einem Meetingraum mit einer Größe von 50 bzw. 80 qm zusammengelegt. Hierbei lag der Fokus besonders auf einer Dreiteilung der Flächen in Lounge-, Konferenz- und Tresenbereiche. Mehr erfahren
FLEXIBLE WORKSPACES IM EHEMALIGEN GARNISONSLAZARETT
In einem ehemaligen Garnisonslazarett fügen sich auf vier Etagen flexible Workspaces für Mitarbeiter harmonisch in die sorgfältig inszenierten Ausstellungsbereiche ein. Mehr erfahren