PRODUKTE RÄUME Hersteller & Designer Themen Showrooms Angebote Info

Datenschutzerklärung der labelfarm GmbH
(Betreiber von smow.de)

Der Schutz Ihrer Privatsphäre sowie Ihrer personenbezogenen Daten hat bei uns einen besonderen Stellenwert. Nachfolgend informieren wir Sie über den Umgang mit Ihren Daten.

§1 Grundsatz

(1) Verantwortlich für die Erhebung, Verarbeitung und Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten auf www.smow.de ist die labelfarm GmbH, Spinnereistr. 7 / PF 106, 04179 Leipzig, Deutschland - im Folgenden "labelfarm".

(2) Bei Fragen zur Erhebung, Verarbeitung oder Nutzung Ihrer personenbezogener Daten, für Auskünfte, Berichtigung, Sperrung oder Löschung von Daten sowie Widerruf erteilter Einwilligungen können Sie uns diese an folgende Kontaktdaten senden:

labelfarm GmbH
Spinnereistr. 7 / PF 106
04179 Leipzig
Deutschland
E-Mail:
Telefon: 0341 2222 88 10
Fax: 0341 2222 88 12

(3) Nach dem Bundesdatenschutzgesetz haben Sie, bei Vorliegen der gesetzlichen Voraussetzungen, ein Recht auf unentgeltliche Auskünfte über Ihre gespeicherten Daten sowie ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten.

(4) labelfarm hat umfangreiche technische und betriebliche Sicherheitsvorkehrungen zum Schutz von personenbezogenen Daten, z.B. vor unberechtigtem Zugriff und Missbrauch getroffen. labelfarm benutzt ein sicheres Übertragungsverfahren, die sogenannte SSL- Übertragung (Secure Socket Layer) um Benutzerdaten zu verarbeiten. Ihre personenbezogenen Daten sowie Zahlungsdaten werden somit verschlüsselt über das Internet übertragen. Wir sichern unser Online-Angebot und sonstige Systeme umfassend durch technische und organisatorische Maßnahmen gegen Verlust, Zerstörung, Zugriff, Veränderung und Verbreitung Ihrer Daten durch unbefugte Personen. Diese Schutzmaßnahmen werden regelmäßig dem technologischen Fortschritt angepasst.

(5) Die Datenerhebung, -verarbeitung und -nutzung erfolgt auf Grundlage einer vom Benutzer erteilten Einwilligung oder einer gesetzlichen Erlaubnis oder Verpflichtung. Falls anonymisierte oder pseudonymisierte Daten für den Geschäftszweck ausreichend sind, wird auch nur auf diese Formen der Daten zurückgegriffen.

§2 Benutzung des Online-Angebots von labelfarm

(1) labelfarm erhebt und verwendet Nutzerdaten, soweit dies erforderlich ist, um die Inanspruchnahme des Online-Angebots von labelfarm zu ermöglichen oder abzurechnen sowie in weiteren gesetzlich zulässigen Fällen und aufgrund einer vom Benutzer erteilten Einwilligung.

(2) Sie können unsere Seite besuchen, ohne Angaben zu Ihrer Person zu machen. Wir speichern in diesem Fall lediglich Zugriffsdaten ohne Personenbezug wie z.B. Daten aus sogenannten "Log Files", die der Internet-Browser des Benutzers an uns übermittelt. Dies sind zum Beispiel: Browsertyp/-version, verwendetes Betriebssystem, Referrer-URL (die zuvor besuchte Seite), Hostname des zugreifenden Rechners (IP-Adresse) oder Datum/Uhrzeit der Server-Anfrage. Diese Daten sind für labelfarm nicht bestimmten Personen zuordenbar und notwendig, um den Inhalt des labelfarm-Web-Angebots beim Nutzer darzustellen und um eine sichere Kommunikation zu gewährleisten. Eine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen wird nicht vorgenommen. Diese Daten werden zudem nach einer statistischen Auswertung gelöscht.

§3 Bestellungen und Mitgliedschaften bei labelfarm

(1) Wir erheben, speichern, verarbeiten und nutzen Ihre Daten für die Bestellabwicklung Ihres Kaufs einschließlich der individuellen Kundenberatung und -betreuung sowie für eine eventuelle spätere Gewährleistungsabwicklung.

(2) Für die Übermittlung und reibungslose Abwicklung einer Bestellung ist die vorherige Anlage eines Benutzerkontos und in diesem Zusammenhang die Eingabe von personenbezogenen Daten - insbesondere gültiger Kontaktdaten und gegebenenfalls auch Zahlungsinformationen - nötig. Der Zugang zu Ihrem Kundenkonto ist abgesichert und ausschließlich nach Eingabe Ihres persönlichen Passworts möglich. Es obliegt dem Kunden, die persönlichen Zugangsdaten vertraulich zu behandeln und keinem unbefugten Dritten zugänglich zu machen. Für etwaigen aus missbräuchlich verwendeten Zugangsdaten resultierenden Schaden kann labelfarm keine Haftung übernehmen.

(3) Wir erheben, speichern, verändern, nutzen und übermitteln personenbezogene Daten zu eigenen Zwecken zur Begründung und Abwicklung eines mit dem Benutzer geschlossenen Vertrages oder vertragsähnlichen Verhältnisses einschließlich der individuellen und persönlichen Kundenberatung und -betreuung sowie zur Wahrung berechtigter eigener Geschäftsinteressen von labelfarm. Soweit es zur Erfüllung der mit dem Kaufvertrag einhergehenden Pflichten notwendig ist, übermitteln wir personenbezogene Daten mittels verschlüsselter Verbindung auch an Dritte, z.B. Auslieferer, smow Ladengeschäfte oder zum Zwecke der Bonitätsprüfung auch an Auskunfteien oder zur Legitimierung und Durchführung von Zahlungen an unsere jeweiligen Zahlungsdienstleister. Im Fall einer Auslieferung der bestellten Ware per Spedition werden wir dem Transportunternehmen auch Ihre Telefonnummer mitteilen, damit eine Abstimmung des Liefertermins ermöglicht wird. Die so übermittelten Daten dürfen vom Empfänger nur zur Erfüllung seiner Aufgabe verwendet werden. Die Verwendung personenbezogener Daten zu anderen Zwecken wird an gegebener Stelle jeweils von der Einwilligung des Benutzers abhängig gemacht.

§4 Einsatz von Cookies

(1) Im Zusammenhang mit der Erbringung von Online-Angeboten werden von labelfarm sog. "Cookies" verwendet. "Cookies" sind Textdateien, die bei dem Besuch einer Internetseite auf dem Computer des Besuchers gespeichert werden. "Cookies" werden einmalig bzw. längerwährend verwendet, um dem Besucher dauerhaft, wiederkehrende Einstellungen auf den labelfarm-Seiten zur Verfügung zu stellen oder um bestimmte Funktionen des labelfarm Online-Angebots zu ermöglichen. Die Textdateien enthalten keinerlei Adressdaten (wie Namen oder E-Mail-Adresse des Besuchers) oder sonstige personenbezogene Daten und werden von labelfarm auch nicht mit anderen Datenquellen verbunden.

(2) Die "Cookies" dienen weiterhin einer Analyse der Webseitennutzung und ermöglichen es uns, unser Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen.

(3) Es können zu Zwecken der Werbung, der Marktforschung oder zur bedarfsgerechten Gestaltung des labelfarm Online-Angebots Nutzungsprofile unter Verwendung von Pseudonymen erstellt werden, sofern die Benutzer dem nicht widersprechen. Benutzer können ihren Widerspruch jederzeit per E-Mail an labelfarm () richten. Die Nutzungsprofile werden mit den Daten über den Träger des Pseudonyms keinesfalls zusammengeführt.

(4) Webseitenbesucher können ihren Webbrowser so einstellen, dass die Speicherung von "Cookies" unterdrückt wird. In Einzelfällen kann dies aber dazu führen, dass persönliche Online-Angebote/Dienste oder bestimmte Funktionen der Webseite nicht mehr genutzt werden können.

§5 Nutzung von Daten zur Webanalyse

(1) labelfarm benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. ("Google"). Durch Google Analytics werden Daten erhoben und gespeichert, aus denen unter Verwendung von Pseudonymen Nutzungsprofile erstellt werden. Diese Nutzungsprofile dienen der Analyse des Besucherverhaltens und werden zur Verbesserung und bedarfsgerechten Gestaltung unseres Angebots ausgewertet. Die pseudonymisierten Nutzungsprofile werden ohne eine gesondert zu erteilende, ausdrückliche Einwilligung des Betroffenen nicht mit personenbezogenen Daten über den Träger des Pseudonyms zusammengeführt.

(2) Google Analytics verwendet Cookies, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und so eine Wiederkennung beim erneuten Besuch unseres Online-Angebots ermöglichen. Die durch das Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieses Online-Angebots werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Aufgrund der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf diesem Online-Angebot wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Google beachtet die Datenschutzbestimmungen des "US-Safe-Harbor"-Abkommens und ist beim "Safe Harbor"-Programm des US-Handelsministeriums registriert.

(3) Im Auftrag des Betreibers dieses Online-Angebots wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung des Online-Angebots auszuwerten, um Reports über die Onlineaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Onlinenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Betreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Google wird diese Informationen auch gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben ist oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten.

(4) Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern. Wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieses Online-Angebots vollumfänglich werden nutzen können.

(5) Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung des Online-Angebots bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: https://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de.

(6) Nähere Informationen zu Nutzungsbedingungen und Datenschutz finden Sie unter https://www.google.com/analytics/terms/de.html sowie https://support.google.com/analytics/answer/6004245?hl=de.

(7) Wir weisen Sie darauf hin, dass auf diesem Online-Angebot Google Analytics um den Code "gat._anonymizeIp();" erweitert wurde, um eine anonymisierte Erfassung von IP-Adressen (sog. IP-Masking) durch Google Analytics zu gewährleisten.

§6 Nutzung von Social Plugins

(1) Im Sinne eines bestmöglichen Datenschutzes unserer Kunden und zur Reduzierung von unnötigen Datenübertragungen verwenden wir auf unseren Seiten nicht die offiziellen Social Plugins von Facebook und Google+ sondern realisieren diese Funktionalität mittels eines Drittanbieter-Plugins namens Shariff, einem Projekt von c't (Heise Verlag, www.heise.de/ct)

(2) Wenn der Benutzer eines unserer Online-Angebote aufruft, wird keine direkte Verbindung zwischen dem Browser des Nutzers und dem Server des jeweiligen Social Media Plattformbetreibers (Facebook, Google) hergestellt. Es werden daher auch keine Information darüber, dass der Benutzer die entsprechende Seite unseres Internetauftritts aufgerufen hat, übertragen.

(3) Erst, wenn der Benutzer mit dem Shariff Plugin interagiert, zum Beispiel den "Gefällt mir", "+1" oder "Teilen" Button betätigt, während er gleichzeitig bei Facebook oder Google+ eingeloggt ist, wird die entsprechende Information von seinem Browser direkt an das soziale Netzwerk übermittelt und dort gespeichert.

(4) Weitere Details und Informationen zur Funktionsweise von Shariff finden Sie hier: http://heise.de/-2467514.

(5) Es wird darauf hingewiesen, dass wir keine Kenntnis vom Inhalt der gegebenenfalls übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch Facebook oder Google erhalten. Weitere Informationen hierzu finden Sie in den jeweiligen Datenschutzerklärungen der Betreiber. Facebook: http://www.facebook.com/about/privacy/ Google: https://support.google.com/plus/answer/1047397.

(6) Wenn Sie eine Datenzuordnung und -nutzung durch Soziale Netzwerke grundsätzlich unterbinden möchten, sollten Sie sich vor dem Besuch unseres Internetauftritts unter Ihrem Benutzerkonto bei Facebook oder Google+ ausloggen beziehungsweise eine Interaktion mit den entsprechenden Buttons vermeiden.

§7 Werbung und Newsletter

(1) Neben der Verarbeitung Ihrer Daten zur Abwicklung Ihrer Bestellung bei labelfarm ist die Nutzung oder Übermittlung personenbezogener Daten zu eigenen Zwecken der Werbung oder Markt- und Meinungsforschung zulässig, soweit der Benutzer dem bei Vertragsschluss nicht widerspricht. Stimmt der Benutzer der Zusendung von Newslettern zu, so erhält er diese - bis auf Widerruf - in unregelmäßigen Abständen ausschließlich durch labelfarm.

(2) Um sich für den Newsletter anzumelden, reicht es aus, wenn Sie Ihre E-Mailadresse angeben. Optional bitten wir Sie Ihren Vor- und Nachnamen anzugeben. Diese Angaben dienen lediglich der Personalisierung des Newsletters.

(3) Der Versand unserer Newsletter erfolgt mittels "MailChimp", einer Plattform der Rocket Science Group LLC, 675 Ponce De Leon Ave NE #5000, Atlanta, GA 30308, USA.

(4) Die E-Mail-Adressen unserer Newsletterempfänger werden auf den Servern von MailChimp in den USA gespeichert. MailChimp verwendet diese Informationen zum Versand und zur Auswertung der Newsletter in unserem Auftrag. MailChimp nutzt die Daten unserer Newsletterempfänger jedoch nicht, um diese selbst anzuschreiben oder an Dritte weiterzugeben.

(5) Wir vertrauen auf die Zuverlässigkeit und die Datensicherheit von MailChimp, das gemäß dem globalen Datenschutzabkommen "Privacy Shield" zertifiziert ist und sich verpflichtet hat, die strengen EU-Datenschutzvorgaben einzuhalten. Des Weiteren haben wir mit MailChimp ein "Data-Processing-Agreement" abgeschlossen - ein Vertrag, in dem sich MailChimp dazu verpflichtet hat, die Daten unserer Nutzer zu schützen, entsprechend dessen Datenschutzbestimmungen in unserem Auftrag zu verarbeiten und insbesondere nicht an Dritte weiterzugeben. Weitergehende Informationen zu den Datenschutzbestimmungen von MailChimp können Sie hier einsehen.

(6) Die Newsletter enthalten ein sogenanntes "web-beacon" - eine pixelgroße Datei, die beim Öffnen des Newsletters vom MailChimp-Server abgerufen wird. Im Rahmen dieses Abrufs werden grundlegende technische Informationen, wie der von Ihnen verwendete Browser, das Betriebssystem und auch Ihre IP-Adresse, erhoben.

(7) Zur statistischen Erhebung gehört ebenso die Feststellung, ob der Newsletter geöffnet wurde, wann er geöffnet wurde und welche Links darin geklickt wurden. Diese Auswertungen dienen ausschließlich dazu, die Lesegewohnheiten unserer Nutzer zu erkennen und unsere Inhalte optimal auf sie anzupassen.

(8) Eine Abmeldung vom Newsletter ist jederzeit durch Deaktivieren der jeweiligen Funktion im labelfarm-Benutzerkonto oder per einfacher Mitteilung zum Beispiel per E-Mail an labelfarm () möglich, ohne dass hierfür andere als die Übermittlungskosten nach den Basistarifen entstehen. Mit der Abmeldung erlöschen gleichzeitig Ihre Einwilligungen in die Abwicklung via MailChimp und die statistische Analyse. Einen Link zur Kündigung des Newsletters finden Sie auch am Ende eines jeden Newsletters.

§8 Einwilligungserklärungen

(1) Die nachstehende Einwilligung/en haben Sie ggf. ausdrücklich erteilt und wir haben Ihre Einwilligung protokolliert. Nach dem Telemediengesetz sind wir verpflichtet, den Inhalt von Einwilligungen jederzeit zum Abruf bereit zu halten. Wir möchten Sie darauf hinweisen, dass Sie Ihre Einwilligung(en) jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen können.

(1.1) https://www.smow.de/newsletter/
Newsletter
Lassen Sie sich informieren!
Mit dem smow-Newsletter bleiben Sie auf dem Laufenden und erfahren als Erstes von besonderen Angeboten und Produktneuheiten. Sie erhalten zur Bestätigung nach Ihrer Anmeldung eine E-Mail - so stellen wir sicher, dass kein Unbefugter Sie in unseren Newsletter eintragen kann (sog. "Double Opt-In"). Das Abo kann jederzeit durch Austragen der E-Mail-Adresse beendet werden. Weitere Informationen zum Newsletter-Versand finden Sie in unseren [Datenschutzbestimmungen].

[Feld zur Eingabe der Anrede]
[Feld zur Eingabe des Vornamens]
[Feld zur Eingabe des Nachnamens]
[Feld zur Eingabe der E-Mail-Adresse]*
[O] [Abonnieren]
[O] [Stornieren]
Felder mit einem * müssen ausgefüllt werden.

(1.2) https://www.smow.de/kundenkonto/newsletter
[ ] Ja, ich möchte Informationen zu besonderen Angeboten und Produktneuheiten erhalten.

Unser Newsletter erscheint monatlich und kann jederzeit wieder abbestellt werden. Weitere Informationen zum Newsletter-Versand finden Sie in unseren [Datenschutzbestimmungen].

(1.3) https://www.smow.de/kasse/uebersicht
[ ] Ja, ich möchte Informationen zu besonderen Angeboten und Produktneuheiten erhalten.

Unser Newsletter erscheint monatlich und kann jederzeit wieder abbestellt werden. Weitere Informationen zum Newsletter-Versand finden Sie in unseren [Datenschutzbestimmungen].

§9 Zusätzliche Hinweise für Kauf auf Rechnung

Hinweise Rechnungskauf (bitte anklicken)