Widerruf, Rücksendung, Umtausch

Widerrufsrecht

Sie können Ihre Bestellung im smow Onlineshop als Verbraucher* innerhalb von 30 Tagen ohne Angabe von Gründen widerrufen. Die gesetzliche Widerrufsfrist sowie gesetzlich geregelte Mängelansprüche des Kunden bleiben von dieser zeitlich erweiterten Regelung unberührt.

Formulieren Sie hierzu Ihren Vertragsrücktritt einfach per E-Mail mit dem Betreff "Widerruf" - am besten als Antwort auf die den Widerruf betreffende Bestellbestätigung - oder nutzen Sie das Widerrufsformular, das Sie uns per Post, E-Mail oder Fax zusenden können. Das Widerrufsrecht gilt leider nicht für individuell angefertigte Produkte oder bei gewährten Preisnachlässen.

Rücksendung

Bitte senden Sie uns im Falle eines Widerrufs das unbenutzte Produkt, idealerweise in der Originalverpackung, innerhalb von 14 Tagen nach Widerruf zurück. Sollte das zurückgegebene Produkt Gebrauchsspuren aufweisen, behält sich smow die Anrechnung einer Wertminderung vor.

Rücksendungen aus Deutschland, den Niederlanden, Belgien, Österreich, Luxemburg, Frankreich und Dänemark:

Wir tragen die unmittelbaren Kosten für Rücksendungen der Waren aus Deutschland, den Niederlanden, Belgien, Österreich, Luxemburg, Frankreich und Dänemark, sofern es sich um Bestellungen von Privatkunden, d.h. Verbrauchern im Sinne von § 13 BGB, handelt. Bei nicht normal postversandfähigen Waren werden wir in Abstimmung mit Ihnen gegebenenfalls eine Abholung per Spedition vereinbaren. Geschäftskunden zahlen für die Rücksendung 19 EUR pro DHL-Paket bzw. 79 EUR pro Speditionspalette (inkl. MwSt.).

Rücksendungen aus anderen Ländern:

Rücksendungen aus anderen als o.g. EU-Ländern sowie aus Nicht-EU-Ländern (Norwegen, Schweiz) werden gesondert behandelt. Bitte setzen Sie sich dazu mit unserem Kundenservice (0341 / 2222 88 10 bzw. ) in Verbindung.

Umtausch

Sie möchten einen Artikel umtauschen? Bitte kontaktieren Sie unseren Kundenservice unter Angabe Ihrer Bestellnummer und teilen Sie uns Ihren Umtauschwunsch mit. Ihren Austauschartikel versenden wir nach Eingang Ihrer Retoure an unserem Lager.

Erstattung

Erstattungen erfolgen unverzüglich innerhalb von maximal 14 Tagen nach Widerruf bzw. Erhalt der Rücksendung unter Verwendung desselben Zahlungsmittels, das beim ursprünglichen Kauf eingesetzt wurde. Wir erstatten im Falle eines Widerrufs alle erhaltenen Zahlungen, einschließlich der Standardlieferkosten. Ausgenommen von der Erstattung sind zusätzlich zur Standardlieferung entstandene Versandkosten wie der Komfort-Zuschlag.

Reklamation

Die bestellte Ware wurde nicht einwandfrei geliefert? Bitte kontaktieren Sie unseren Kundenservice per E-Mail oder Telefon unter Angabe Ihrer Bestellnummer. Im Falle eines Qualitätsmangels organisieren wir die Rücksendung und den Umtausch der Ware. Es entstehen dabei keine zusätzlichen Kosten für Sie; der Rückversand ist im Falle einer Reklamation auch für Firmenkunden kostenfrei. Bei Transportschäden, die von außen sichtbar sind, teilen Sie dies dem ausliefernden Logistikpartner bitte unmittelbar mit und kontaktieren Sie unseren Kundenservice. Sollte die Ware eindeutig beschädigt sein, können Sie die Annahme auch verweigern. Handelt es sich um einen verdeckten Transportschaden, setzen Sie uns bitte innerhalb von 7 Tagen in Kenntnis davon.


* Verbraucher im Sinne im Sinne von § 13 BGB = jede natürliche Person, die ein Rechtsgeschäft zu Zwecken abschließt, die überwiegend weder ihrer gewerblichen noch ihrer selbständigen beruflichen Tätigkeit zugerechnet werden können.

Zum Seitenanfang