Unternehmen für Fassadenpflege, Stuttgart

Umfassendes Einrichtungskonzept nach Sanierung der Räume

Büro, Stuttgart
Bauherr: Unternehmen für Fassadenpflege
Planung: smow Stuttgart
Jahr: 2017
Eingerichtete Bereiche: Mehrpersonenbüro, Empfang, Besprechungsraum, Chefbüros, Bereich für Mitarbeiterbesprechungen
Ausgangssituation: Neugestaltung und Einrichtung aller Räume
Pausenbereich, Stuttgart
Empfangsbereich, Stuttgart
Arbeitsplätze, Stuttgart
Konferenzraum, Stuttgart
Bauherr: Unternehmen für Fassadenpflege
Planung: smow Stuttgart
Jahr: 2017
Eingerichtete Bereiche: Mehrpersonenbüro, Empfang, Besprechungsraum, Chefbüros, Bereich für Mitarbeiterbesprechungen
Ausgangssituation: Neugestaltung und Einrichtung aller Räume
Empfangsbereich, Stuttgart
HERAUSFORDERUNG
In Zusammenarbeit mit einem externen Architekten konzipierte das Planungsteam von smow Stuttgart die neue Aufteilung der Räumlichkeiten des Unternehmens. Im Fokus des Gesamtkonzepts stand die Gestaltung einer ansprechenden Empfangssituation sowie eines Besprechungsraums, der sowohl für interne Veranstaltungen als auch für Kundengespräche nutzbar sein sollte.
Konferenzraum, Stuttgart
UMSETZUNG
Die Sanierung und Einrichtung der Räume erfolgte jeweils in zwei Abschnitten. Gemeinsam mit einem Architekten übernahm smow Stuttgart die Planung der Gesamtfläche und erstellte nach umfassender Analyse der Bedürfnisse des Auftraggebers ein ganzheitliches Konzept zur Gestaltung eines modernen Empfangsbereichs sowie verschiedener Büros, Konferenz- und Besprechungsbereiche.

IHR ANSPRECHPARTNER

smow Planung Ansprechpartner
Andreas Gleißner
Projekt- & Einrichtungsberater
Büro, Stuttgart
Arbeitsplätze, Stuttgart

ÜBER DAS PROJEKT

Für seine frisch sanierten Räumlichkeiten in Stuttgart wünschte sich der Auftraggeber eine neue Raumaufteilung und die Gestaltung verschiedener Büro- und Meetingbereiche. Umgesetzt wurden ein Mehrpersonenbüro mit modernen Arbeitsbereichen und funktionalen Aufbewahrungsmöglichkeiten, Büros für die Führungsebene, ein einladender Empfangsbereich mit Counterlösung sowie ein Konferenzraum für interne Veranstaltungen und Kundengespräche. Weiterhin beinhaltete die Planung einen Bereich mit Stehtischen für kurze Mitarbeiterbesprechungen und eine Teeküche.

ÄHNLICHE PROJEKTE

Neugestaltung moderner Meetingräume
Für den Auftraggeber BDA wurden zweimal zwei Räume zu jeweils einem Meetingraum mit einer Größe von 50 bzw. 80 qm zusammengelegt. Hierbei lag der Fokus besonders auf einer Dreiteilung der Flächen in Lounge-, Konferenz- und Tresenbereiche. Mehr erfahren
Neue Räume für das Finanzinstitut
Für das Finanzinstitut Finance in Motion wurde ein komplettes Gestaltungskonzept für vier Etagen inklusive der Integration von Bestandsmobiliar und Leuchten und unter besonderer Berücksichtigung der Nachhaltigkeit geplant und umgesetzt. Mehr erfahren