TKM Global, Hamburg

Neue Büroräume für ein Logistikunternehmen

Arbeitsbereich TKM Global, Hamburg
Bauherr: TKM Global GmbH
Planung: smow Hamburg
Jahr: 2018
Eingerichtete Bereiche: Gruppenbüro, Einzelbüro, Besprechungsraum, Pausenbereich, Teeküche, Büro des Geschäftsführers
Ausgangssituation: Umzug und Möblierungsplanung aller Räume
Meeting-Bereich TKM Global, Hamburg
Pausenbereich TKM Global, Hamburg
Offener Arbeitsbereich TKM Global, Hamburg
Offener Arbeitsbereich TKM Global, Hamburg
Konferenzraum TKM Global, Hamburg
Büro Führungspersonal TKM Global, Hamburg
Büro Führungspersonal TKM Global, Hamburg
Bauherr: TKM Global GmbH
Planung: smow Hamburg
Jahr: 2018
Eingerichtete Bereiche: Gruppenbüro, Einzelbüro, Besprechungsraum, Pausenbereich, Teeküche, Büro des Geschäftsführers
Ausgangssituation: Umzug und Möblierungsplanung aller Räume
Büro Führungspersonal TKM Global, Hamburg
HERAUSFORDERUNG
Im Rahmen des Projekts zwischen der TKM Global GmbH und smow Hamburg bestand die Herausforderung darin, die längste Wand der Räumlichkeiten für das Stellen von Flügeltürschränken für den benötigten Stauraum zu nutzen. Um die Schränke optisch mit der Wand verschmelzen zu lassen, wurden diese in Zusammenarbeit mit einem Tischler oben und an den Seiten verblendet. Unauffällige Tapetentüren zwischen den Schränken ermöglichen den Zugang zu den Toiletten.
Offener Arbeitsbereich TKM Global, Hamburg
UMSETZUNG
Auf einer relativ kleinen Fläche von ca. 170 m² entstand ein Gruppenbüro mit acht Arbeitsplätzen, die mithilfe von Schiebetürenschränken zoniert und abgetrennt wurden. Zudem beinhaltete das Konzept einen Konferenzraum mit Platz für sechs Personen, ein Einzelbüro sowie das Büro für den Geschäftsführer. Außerdem wurden ein kleiner Bereich mit einem Stehtisch zum informellen Austausch und eine Druck-/Kopierstation in das Gruppenbüro integriert.

IHR ANSPRECHPARTNER

smow Planung Ansprechpartner
Sophie Müller
Projekt- & Einrichtungsberaterin
M.A. Innenarchitektur (FH)
Büro Führungspersonal TKM Global, Hamburg
Offener Arbeitsbereich TKM Global, Hamburg

ÜBER DAS PROJEKT

Für die Neumöblierung ihrer neuen Fläche an der Hamburger Alster stand für die TKM Global GmbH die flexible Nutzung des neuen Büros sowie die Schaffung von möglichst viel Stauraum im Vordergrund. Neben 12 Arbeitsplätzen und einem Konferenzraum sollte auch die Möglichkeit für informelle Kommunikation und zum Verbringen der Pause entstehen.

ÄHNLICHE PROJEKTE

OPEN SPACE UND SOCIAL AREAS FÜR DAS MODERNE BÜRO
Im Austausch mit den Mitarbeitern entstand im neuen Firmensitz von Grandcentrix ein Open-Space-Büro mit diversen Rückzugsmöglichkeiten sowie einer Küche und Dachterrasse für die gemeinschaftliche Nutzung. Mehr erfahren
Einrichtungskonzept mit Fokus auf Akustik
Im Rahmen des Projekts galt es für den Firmenneubau der VMR GmbH ein Gesamteinrichtungskonzept unter besonderer Berücksichtigung akustiktechnischer Aspekte zu planen. Mehr erfahren