PRODUKTE RÄUME Hersteller & Designer Themen Angebote Info Standorte
Hocker Mezzadro

Über Pier & Achille Castiglioni

Pier Giacomo & Achille Castiglioni, geboren 1913 und 1918, sind nach Livio Castiglioni die jüngeren der drei Castiglioni-Brüder. Alle drei studierten Architektur am legendären Polytechnikum in Mailand, arbeiteten danach im gemeinsamen Studio und zählen heute zu den bedeutendsten Designern der italienischen Nachkriegszeit. Marcel Duchamp erklärte einen Flaschentrockner zur Skulptur – Pier Giacomo und Achille Castiglioni schufen aus einem handelsüblichen Traktorsitz einen freischwingenden Hocker: der Hocker Mezzadro von Zanotta ist nur eines von zahlreichen Objekten das die Brüder Castiglioni aus bestehenden Produkten neu zusammensetzten. Mit diesen Readymade-Designs und weiteren wegweisenden Lampen- und Industriedesigns für Hersteller wie Artemide und Flos rüttelten Pier Giacomo und Achille Castiglioni das Design der 1950er Jahre auf und gingen ihren ganz eigenen Weg in der modernen Designgeschichte.

Designer Pier & Achille Castiglioni