PRODUKTE RÄUME Hersteller & Designer Themen Angebote Info Standorte
WG 24
Angebot
Tube Light
Kaiser Idell 6631 Luxus
Angebot
Kaiser Idell 6718 Scherenleuchte
Bauhaus-Deckenleuchte DMB 26
Kaiser Idell 6556-F
WA 24
Kaiser Idell 6631-P
L25
Neu
Ersatzschirm WG/WA Leuchten
Kaiser Idell 6556-T
WG 25 GL
WA 23 SW

Bauhaus Leuchten

Neben Stahlrohr und Schichtholz war Tafelglas eines der bevorzugten Werkstoffe am Bauhaus. Glas galt als Bezugsquelle zur Architektur sowie zur Industrie und diente wegen seiner Transparenz häufig als verbindendes Element innerhalb eines Möbels. Besonders die Wagenfeld Leuchte wird wegen ihrer perfekten Umsetzung des Bauhaus-Ideals auch die "Bauhaus-Lampe" genannt. Wegen ihres Industrielooks, der schlichten Form, der Eleganz und der technoiden Anmutung gilt die Leuchte von Wilhelm Wagenfeld als Paradebeispiel für die Moderne des Möbeldesigns. Neben der Wagenfeld Lampe ist die Kaiser idell 6631 R Luxus von Christian Dell die wohl bekannteste Bauhaus-Lampe. Die Tischleuchte aus Metall vereint eine klare Form mit funktionsorientierter Gestaltung und versinnbildlicht damit die typischen Merkmale eines Bauhaus-Designs.

Der Wagenfeld-Klassiker von Tecnolumen


Mehr über 'Leuchten' in unserem Blog

smow Blog Interview: Ionna Vautrin - "Für mich muss sich ein Design auf den Menschen beziehen, auf menschliche Formen."

Die französische Designerin Ionna Vautrin erreichte mit ihrer Binic Leuchte für den italienischen Hersteller Foscarini erstmals ein breites, internationales Publikum. Binic gehört zu den glorreichen, freudigen Momenten in der Geschichte des Lichtdesigns - ein...

Binic von Ionna Vautrin für Foscarini

"Im besten Fall und wenn die Technologie fortgeschritten genug ist, wird die undurchsichtige Abdeckung durch ein OLED ersetzt und schließlich die Lichtquelle als solche darstellen."1 Wir geben zu, dass wir erstaunt waren, als wir Ionna Vautrins Binic Lampe...

Designers’ Open Spots 2013: Porzellanatelier Biehne & Passig

Obwohl nach unserer strengen Definition von "Design" die Arbeit der Leipziger Keramikdesignerin Claudia Biehne als Handwerk bezeichnet werden muss, freuen wir uns, dass das Porzellanatelier Biehne & Passig Teil der Designers' Open 2013 Spots war. Als wir...


Alle 'Leuchten' Posts