3.165,00 *
1 x sofort lieferbar, Lieferzeit 2-3 Werktage innerhalb Deutschlands
(für andere Länder hier klicken)
3% Skonto bei Vorkasse: 3.070,05 € (Sie sparen 94,95 €)
Sofort lieferbare Ausführungen auf Lager (hier klicken)

Diese Varianten haben wir derzeit auf Lager und können sie daher sofort liefern:

3% Skonto bei Vorkasse: 3.070,05 € (Sie sparen 94,95 €)
3.165,00 *
1 x sofort lieferbar, Lieferzeit 2-3 Werktage innerhalb Deutschlands
(für andere Länder hier klicken)



*inkl. MwSt., inkl. Versand (Deutschland, Belgien, Dänemark, Luxemburg, Niederlande, Österreich)
Passend zu Ludwig Mies van der Rohes Barcelona Sessel stellt der amerikanische Hersteller Knoll International seit den frühen 1950er Jahren auch den Hocker im gleichen Design her. Der luxuriöse Barcelona Hocker zeichnet sich wie auch der Knoll Barcelona Chair durch die einmalige Kombination eines x-förmigen, raffiniert geschwungenen Untergestells mit der aufwendig gepolsterten Sitzfläche aus. Das hochwertige Lederpolster wird in Handarbeit mit Kedernähten und Knöpfen gefertigt.

Details

Produktart Hocker
Abmessungen H 39 x B 59,5x T 59 cm
Material Gestell: Flachfederstahl, hochglänzend verchromt
Polsterung: Schaumstoff mit sorgfältig ausgewähltem Lederbezug, mit Kedernähten und Knöpfen
Ausführungen In verschiedenen Lederausführungen erhältlich, weitere Bezüge auf Anfrage
Farben Volo

Andes

Velluto Pelle

Acqua

Kennzeichnung Das Knoll Logo sowie die Unterschrift von Mies van der Rohe sind in das Gestell eingeprägt.
Lieferumfang 1 Hocker (passender Barcelona Sessel ist separat bestellbar)
Pflege Bitte pflegen und reinigen Sie den Lederbezug entsprechend der beigelegten Broschüre.
Auszeichnungen / Museen MoMA Award, 1977
Zertifikate Schaumstoff nach BS5852 (Brandschutzrichtlinie)
Gewährleistung 24 Monate


Designstory


Mies van der Rohe designte den Barcelona Hocker analog zum Barcelona Sessel für die Eröffnung des deutschen Pavillons auf der Weltausstellung 1929 in Barcelona, wo die Barcelona Möbel für den Empfang des spanischen Königspaares dienen sollten. Dementsprechend königlich fiel auch Mies van der Rohes Design aus, das in Anlehnung an klassische Scherenstühle des römischen Reiches ein x-förmiges, raffiniert geschwungenes Untergestell mit einer kompakten Sitzfläche kombiniert. Für Knolls Barcelona Chair und Hocker gleichermaßen charakteristisch ist so ein luxuriöser, dabei jedoch leichter, moderner Look, der durch den Kontrast zwischen dem reduzierten, federnd scheinenden Gestell und dem opulenten Lederpolster entsteht. Der amerikanische Möbelhersteller Knoll International produziert Mies van der Rohes Barcelona Hocker seit 1953 in Handarbeit und nach den strengen Vorgaben des Designers. Das Gestell besteht dabei aus hochglänzend verchromten Flachfederstahl, die Polster werden wiederum in aufwendiger Handarbeit aus Schaumstoff und 40 Lederstücken, die jedoch von einer einzigen Tierhaut stammen, gefertigt und mit Knöpfen und Kedernähten versehen.

Das Design des Barcelona Hockers entstand analog zu Mies van der Rohes Barcelona Sessel.



Diese Artikel könnten Ihnen auch gefallen:

Barcelona Liege
Barcelona Sessel
Barcelona Sessel Relax
Barcelona Hocker Relax