Sitzmöbel



DSW
Lounge Chair & Ottoman
DAW
DSR
MedaPal
Angebot
DAR
ID Soft Black Special
Angebot
LC4 Chaiselongue
Sitzauflage für Eames Side Chairs
RAR
CH24 Wishbone Chair
Serie 7 Stuhl 3107
Lounge Chair & Ottoman - White Version
LC2 Sessel
Panton Chair
EA 117
EA 119
S 32 / S 32N
Physix
Barcelona Sessel
Masters
S 64 / S 64 N
Sitzauflage für Eames Armchairs
Nelson Bench
EA 107 / EA 108
HeadLine Bürodrehstuhl
S 43 Klassik
PACC
Lounge Chair & Ottoman - Black Version
Wassily Sessel
DSX
Ulmer Hocker
Gleiter (1 Satz) für Vitra Stühle
S 197 R
Victoria Ghost
About A Chair AAC 22
Louis Ghost
Trude
Saarinen Tulip Stuhl
HAL Wood
Rolle für Vitra Stühle
RETROit Canvas
ID Mesh
Mags Sofa
SE 68
Tom & Jerry - The Wild Bunch
EA 217
.04
Hee Lounge Chair
Mags Sofa mit Récamière
RETROit Cobana Outdoor
Kevi 2533
LCW / LCW Leather
Trifolium Butterfly Chair
Landi-Stuhl
Vegetal
214 / 214 M
MG501 Cuba Chair
Copenhague Chair
Hee Bar Stool
DKR Wire Chair
Arbeitsstuhl Seesaw
Kinderstuhl Turtle
Tip Ton
B25
DAX
HAL Barhocker
Masters Barhocker
Hee Dining Chair
Klapphocker Falter
LEM
Lounge Chair - White Version
Die Ameise 3101
S 43 Classics in Colour
S 32 N / S 64 N Pure Materials
CH07 Shell Chair
Elephant Drehgestell
Pressed Chair
Special Edition
Louis Ghost 4er-Set
Angebot
Bubble Club Sessel
Panton Chair Classic
HeadLine Management Chair
.05
Thonet Collect Schaukelstuhl S 826
Special Edition
In Between Stuhl
Masters Metallic
Gleiter (1 Satz) für Thonet Stahlrohr-Freischwinger
Hocker Mezzadro
S 43F Klassik
Belleville Armchair Wood
Klapphocker Falter - Burg 100 Edition
Special Edition
Serie 7 Stuhl 3107 - Monochrom
Charles Ghost
Maui Drehstuhl
Gnomes
LCM / LCM Leather
Panton Junior
EA 215 / 216
Kufengleiter für Tecta-Kragstühle
DKW Wire Chair

Gut sitzen auf Designerstühlen von Vitra, Thonet & Co.

Durchschnittlich verbringt der Mensch etwa ein Drittel seines Lebens im Sitzen. Am Schreibtisch, beim Telefonieren, im Restaurant oder beim Essen daheim, im Theater, bei Vorträgen oder Konferenzen: Sitzmöbel sind in unserem Alltag und darüber hinaus omnipräsent. Ihre Funktion ist so selbstverständlich, dass nur wenige Räume überhaupt ohne Sitzgelegenheit vorstellbar sind. Dabei ist Sitzen nicht gleich Sitzen, wie die Bandbreite verschiedener Sitzmöbel und die großen Unterschiede in puncto Qualität zeigen, die gerade bei Designerstühlen, Sesseln oder Sofas aufgrund ihrer häufigen Verwendung eine Hauptrolle spielen.


Vitra DSW und andere Designerstühle versammelt am stylishen Esstisch


Sitzmöbel, die Designgeschiche schrieben

Das smow Sortiment ist eine repräsentative Abbildung der Geschichte des modernen, hochwertigen Designerstuhls: Von schlicht-funktionalen Allzweckstühlen wie dem Serie 7 Stuhl über exotische Outdoormöbel wie dem Tropicalia Sessel bis zu zeitlosen, exklusiven Designklassikern wie dem Eames Lounge Chair oder dem Barcelona Sessel sind alle einschlägigen Designerstühle und darüber hinaus frische, neue Entwürfe wie der Vitra Stuhl Tip Ton erhältlich. Eine Prämisse vereint alle dieser hochwertigen Sitzmöbel, seien es Sessel, Stühle oder Sofas: Gut sitzen heißt, sich wohlzufühlen!

Schöne bunte Welt der Designerstühle


Der Grand Repos ist ein moderner Loungesessel mit durchdachter Technik für hohen Sitzkomfort

Es geht um den Sitzkomfort!

Alle Entwürfe verbindet der Anspruch an angenehmes Sitzen. Im Fall eines exklusiven Designersofas wie Cassinas LC2 bedeutet das vor allem Komfort und bei hochfunktionalen Sitzmöbeln wie dem Vitra Bürodrehstuhl ID Mesh auch gesundes, ergonomisches Sitzen. ID Chair Designer Antonio Citterio hat sich seine Kenntnisse aus dem Bürostuhldesign auch beim Lounge Sessel Grand Repos zunutze gemacht und einen schönen Sessel entworfen, der dank stufenlos verstellbarer Sitzposition und Arretierung besonderen Sitzkomfort garantiert.


Mehr über 'Sitzmöbel' in unserem Blog

Blurred Lines oder was wäre, hätten Pharrell Williams and Robin Thicke Möbel entworfen?

...Ein Musterbeispiel der Tradition des Möbeldesigns, der Vater der modernen Möbelindustrie Michael Thonet, begann mit der Nachbildung etablierter Formen seiner Zeit; eine Übung, die ihm half, sein eigenes Verständnis von Form, Ästhetik und Funktionalität zu entwickeln, bevor er dann schließlich mit dem Bugholzverfahren nicht nur einen neuen Prozess für die industrielle Stuhlproduktion erfand, sondern auch eines der erfolgreichsten und populärsten Sitzmöbel aller Zeiten: den Stuhl 214...

"Sitzen – Liegen – Schaukeln. Möbel von Thonet" im Grassi Museum für Angewandte Kunst, Leipzig

...Organisiert nach Themen, Materialien und Funktionen anstelle einer rein chronologischen Reihenfolge, vermischt "Sitzen – Liegen – Schaukeln" historische mit zeitgenössischen Objekten und etablierte Thonet Klassiker mit unbekannteren Stücken, wobei gerade diese kuratorische Entscheidung hilft, die Gesichte der Thonet Sitzmöbel nachzuvollziehen...


Alle 'Sitzmöbel' Posts
Zum Seitenanfang