PRODUKTE RÄUME Hersteller & Designer Themen Angebote Info Standorte
Carl Hansen & Søn

MG501 Cuba Chair

von Morten Gottler, 1997 — 639,00 €
Carl Hansen & Søn Logo
639,00 € *
lieferbar in 4-5 Wochen
3% Skonto bei Vorkasse per Banküberweisung*: 619,83 € (Sie sparen 19,17 €)

Der dänische Klappsessel MG501 Cuba Chair vom Hersteller Carl Hansen & Søn verfügt neben seinem minimalistischen Design und der praktischen, platzsparenden Klappfunktion über eine hochwertige Beschaffenheit aus massivem Eichenholz und stabilen Baumwollgurten, die Sitz und Rückenlehne bilden.

Details

Produktart Lounge Sessel
Abmessungen

(1) Höhe: 76 cm
(2) Breite: 61 cm
(3) Tiefe: 79 cm
(4) Sitzhöhe: 39 cm
Farben Holz

Gurte

Material Gestell: massives Eichenholz
Sitz und Rücken: Baumwollgurte (100% Baumwolle)
Funktion & Eigenschaften Zusammenklappbar
Pflege Geseiftes Holz:
Um die bestmögliche Qualität zu wahren, sollten Sie Ihr geseiftes Möbel in regelmäßigen Abständen mit Seifenlauge behandeln. Zur täglichen Pflege empfiehlt sich die Verwendung eines weichen und feucht ausgewrungenen Tuches mit klarem Wasser. Bitte vermeiden Sie die Behandlung mit Reinigungsmitteln bzw. Chemikalien.



Geöltes Holz:
Die bestmögliche Qualität Ihres Möbels gewährleisten Sie mit dem halbjährlichen Einölen. Zur täglichen Pflege empfiehlt sich die Verwendung eines weichen und feucht ausgewrungenen Tuches mit klarem Wasser. Bitte vermeiden Sie die Behandlung mit Reinigungsmitteln bzw. Chemikalien.



Lackiertes Holz:
Zur täglichen Pflege empfiehlt sich die Verwendung eines weichen und feucht ausgewrungenen Tuches mit klarem Wasser. Bitte vermeiden Sie die Behandlung mit Reinigungsmitteln bzw. Chemikalien. Weitere Pflegemaßnahmen sind bei lackierten Möbeln nicht notwendig, da durch die Lackierung die Holzoberfläche vollkommen versiegelt ist.

Gurte:
Grundsätzlich ist es immer von Vorteil, ein Möbelstück mit Bezugsstoff so oft wie möglich mit einem Staubsauger zu reinigen. Verwenden Sie den Aufsatz mit der weichen Bürste, um Schmutz und Staub zu entfernen.

Das Pflegeset Holz von Carl Hansen & Søn erhalten Sie bei smow:
Nachhaltigkeit Neben den Hölzern aus überwiegend dänischen und nachhaltig beforsteten Wäldern werden bei den Carl Hansen Möbeln z.B. auch die für den CH24 verwendete Papierkordel und die Öle und Seifen zur Behandlung der Hölzer strengen Kriterien zur ökologischen Nachhaltigkeit gerecht. Die Materialien sind biologischen Ursprungs und als solche auch biologisch abbaubar. Bei allen Herstellungsverfahren wird darüber hinaus ein möglichst geringer Energieverbrauch forciert. (Außerdem wird durch die hohe Qualität und das zeitlose Design der Möbel eine lange Verwendung zum Nachhaltigkeitskriterium.)
Gewährleistung 24 Monate
Zubehör MG590/581 Gestell für Cuba Chairs
Pflegeset Holz
Produktdatenblatt Bitte klicken Sie auf das Bild, um detaillierte
Informationen zu erhalten (ca. 0,2 MB).

Beliebte Varianten

MG501 Cuba Chair, Eiche schwarz lackiert, schwarz
MG501 Cuba Chair, Eiche geölt, natur

Designstory

Der Cuba Chair von Carl Hansen kann zusammengeklappt und platzsparend verstaut werden.

Herstellung

Produziert wird der MG501 Cuba Chair im dänischen Aarup. Dort unterhält der Möbelhersteller Carl Hansen & Søn seit 2003 eine moderne Produktionsanlage. In einem aufwendigen Herstellungsprozess werden die Einzelteile von Carl Hansens MG501 aus massivem Eichenholz angefertigt, von Hand geschliffen, zusammengesetzt und mit den stabilen Baumwollgurten, die als Sitz- und Rückenlehne des Cuba Chairs dienen, versehen. Carl Hansen & Søn ist als traditionsreiches Tischlerunternehmen auf die Verarbeitung von Holz spezialisiert, verbindet dieses perfektionierte Handwerk heute allerdings mit modernen Herstellungstechnologien. Die Produktionsmethoden sowie die Logistik und der Vertrieb werden ständig auf ihre Nachhaltigkeit und den Ressourcenverbrauch geprüft und optimiert. Vor allem auch bei den Materialien legt Carl Hansen Wert auf hohe Qualität und ökologische Nachhaltigkeit. Ein Großteil der Eichen-, Buchen- und Eschenhölzer stammt deshalb aus nachhaltig bewirtschafteten dänischen Wäldern. Andere Hölzer, wie Walnuss- und Kirschholz, werden aus anderen europäischen oder nordamerikanischen Wäldern bezogen, die alle nach ähnlich strengen Prinzipen bewirtschaftet werden.

Morten Gottler, Designer des Cuba Chairs

Hersteller

Der Hersteller des Cuba Chairs MG501, Carl Hansen & Søn, ist ein Designermöbelhersteller mit einer inzwischen über hundertjährigen Geschichte. 1908 als Tischlereibetrieb gegründet, fertigte das Unternehmen in den ersten Jahrzehnten ausschließlich Maßanfertigungen für den gesamten Wohnbereich an. Mit dem Aufkommen der Serienproduktion, anfangs entwickelte Carl Hansen & Søn nur kleine Serien der beliebtesten Stücke, konnte das Unternehmen seine Produktion allerdings erheblich steigern. Die Verbindung von maschineller Produktion mit traditionellem Tischlerhandwerk und exzellentem dänischen Design sicherte weiterhin die hohe Qualität der Möbel. Diese Kombination ist bis heute für den Erfolg des dänischen Unternehmens verantwortlich und kommt in Carl Hansens Cuba Chair oder den Stühlen Hans J. Wegners klar zum Ausdruck.

Das Design

Der Möbelhersteller Carl Hansen & Søn ist vor allem für dänische Designklassiker der Moderne wie den CH07 bekannt. Aber auch aktuelle Designs haben bei Carl Hansen & Søn einen festen Platz im Programm. Zu diesen aktuelleren Entwürfen gehört auch der MG501 Cuba Chair aus dem Jahr 1997 von Morten Gottler. Die Arbeiten des 1944 geborenen Designers sind tief im skandinavischen Design der Moderne verwurzelt und berühmt für ihr besonderes Gespür für das Material Holz. Auch der Carl Hansen Stuhl MG501 besteht aus massivem Eichenholz und zeichnet sich durch ein klares, reduziertes Design und eine funktionale Konstruktion aus - grundlegende Eigenschaften moderner Designs aus der Nachkriegszeit. In seiner eleganten Schlichtheit eignet sich Carl Hansens Cuba Chair als flexibler Klappsessel für die unterschiedlichsten Räume und spontane Sitzgelegenheit, denn der MG501 kann zusammengeklappt und damit problemlos verstaut, d.h. an die Wand gehängt oder in einem Bodengestell gelagert werden.

Die gute Verarbeitung hochwertiger Materialien macht die simple Konstruktion zum langlebigen Designerstuhl.

Designer

Der Designer des Carl Hansen MG501 Stuhls, Morten Gottler, wurde 1944 in Dänemark geboren und stand in seiner Ausbildung noch unter dem Einfluss der Moderne in Skandinavien. Der ursprünglich in der Schifffahrt ausgebildete Architekt kam als Autodidakt zum Design und entwickelte unterschiedlichste Produktdesigns - von Verpackungen über Spielzeug bis hin zu Lampen und Möbeln. 1975 gründete Gottler sein eigenes Studio und wurde 1981 Mitglied der Danish Designers, einer Vereinigung von Designern verschiedenster Sparten in Kopenhagen. Ab Mitte der achtziger Jahre verlegte Gottler seinen Arbeitsschwerpunkt zunehmend auf das Möbeldesign. Seinem bevorzugten Material Holz ist er seither treu geblieben. Auch sein 1997 für Carl Hansen designter Stuhl MG501 basiert auf einer Holzkonstruktion. Der Klappstuhl aus Eichenholz zählt zu den berühmtesten Werken Morten Gottlers.

Das Traditionsunternehmen Carl Hansen beweist mit dem Cuba Chair, dass sie auch mit aktuellen Designs erfolgreich sind.

Zubehör

MG590/581 Halterung für Cuba Chairs

Diese Artikel könnten Ihnen auch gefallen

Risom Lounge Stuhl
CH07 Shell Chair
MG590/581 Halterung für Cuba Chairs