PRODUKTE RÄUME Hersteller & Designer Themen Angebote Info Standorte
USM Haller Logo
680,00 € *
mehr als 5 x sofort lieferbar, Lieferzeit 2-3 Werktage innerhalb Deutschlands
Für andere Länder hier klicken
3% Skonto bei Vorkasse per Banküberweisung*: 659,60 € (Sie sparen 20,40 €)

Das USM Haller Lowboard wird wie alle USM Möbel nach dem Baukastenprinzip im Wesentlichen aus drei Elementen gefertigt: Rohre aus Metall bilden das Gerüst, Kugeln aus Chrom die Verbindungsstellen und in das Gerüst eingesetzte Metalltablare fungieren als Verkleidung. Dabei ist es gerade diese Einfachheit, die USM Haller zum Alleskönner macht.

Details

Produktart Lowboard
Abmessungen

Maße
(1) Höhe: 39 cm
(2) Breite: 153 cm
(3) Tiefe: 38 cm
Achsmaße
(1) Höhe: 35 + 4 cm
(2) Breite: 150 cm
(3) Tiefe: 35 cm
Gewicht ca. 23,5 kg
Material Tablare: Metall, pulverbeschichtet
Struktur: Stahl, verchromt
Kugeln: Messing, verchromt
Farben

Farbmuster Hier USM Haller Farbfächer anfordern
Funktion & Eigenschaften Lowboard in alle Richtungen erweiterbar
Nicht brennbar Klasse 1
Pflege Verchromte, pulverbeschichtete und gläserne Elemente sowie sämtliche Tischblattoberflächen sollten mit einem weichen, leicht feuchten Baumwolltuch abgewischt und abgetrocknet werden. Auch Glasreiniger oder Wasser mit Spiritus, im Verhältnis 10:1 verdünnt, sind bei stärkerer Verschmutzung geeignet.
Auszeichnungen & Museen MoMA, New York
Zertifikate Nicht brennbar Klasse 1 nach DIN 4102
GREENGUARD - Indoor Air Quality
LEED "Grüne Richtlinie"
Gewährleistung 24 Monate
Produktdatenblatt Bitte klicken Sie auf das Bild, um detaillierte
Informationen zu erhalten (ca. 1,6 MB).

Beliebte Varianten

USM Haller Lowboard L offen, Reinweiß RAL 9010
USM Haller Lowboard L offen, Graphitschwarz RAL 9011
USM Haller Lowboard L offen, Anthrazitgrau RAL 7016
USM Haller Lowboard L offen, Reinorange RAL 2004
USM Haller Lowboard L offen, USM beige
USM Haller Lowboard L offen, USM braun
USM Haller Lowboard L offen, Lichtgrau RAL 7035
USM Haller Lowboard L offen, USM grün
USM Haller Lowboard L offen, Stahlblau RAL 5011
USM Haller Lowboard L offen, Goldgelb RAL 1004
USM Haller Lowboard L offen, USM rubinrot
USM Haller Lowboard L offen, Enzianblau RAL 5010
USM Haller Lowboard L offen, Mittelgrau RAL 7005
USM Haller Lowboard L offen, USM mattsilber

FAQ

?
Haben Sie weitere Fragen zum Artikel?
Wir sind für Sie Mo.-Fr. 8-18 Uhr unter +49 341 2222 88 10 erreichbar.

Kann ich das Möbel auch an der Wand (hängend) befestigen und wenn ja - gibt es von USM hierfür entsprechende Bauteile?

Das USM Haller Möbelbausystem ist nicht geeignet für eine hängende Befestigung an der Wand. Deshalb gibt es auch keine entsprechenden Befestigungselemente im Sortiment.

Warum ist die mittlere Trennwand umlaufend gelocht?

Die Perforierung der Innenwände ermöglicht das beidseitige Ausrüsten der Fächer mit Türen bzw. Einbauten. Wären in der mittleren Wand keine Löcher vorgesehen, so könnte nur das Fach mit z.B. Zwischentablaren oder Türfronten ausgestattet werden, bei welchem der Falz der Trennwand zum Fachinneren gerichtet ist.

Ich möchte das Lowboard gern als offenes CD-Regal nutzen. Wo finde ich in Ihrem Shop die entsprechenden ausziehbaren Fachböden?

Aufgrund der Vielzahl der Artikel, welche das USM Haller Möbelbausystem bietet, ist es uns momentan nicht möglich, alle Varianten auf unserer Seite zu zeigen. Gern erstellen wir Ihnen ein individuelles Angebot für das Lowboard mit Ausziehtablaren. Die benötigten CD-Einsätze finden Sie hier.

Designstory

Das Design

Das Design des USM Haller Lowboard L, offen basiert wie auch das aller anderen USM Regale auf einem recht simplen Prinzip - Rohre aus Metall bilden das Gerüst, Kugeln aus Chrom die Verbindungsstellen und in das Gerüst eingesetzte Metalltablare oder Glaselemente fungieren als Verkleidung. Doch gerade die Einfachheit ist es, die das USM Möbelbausystem zum Alleskönner macht. Nach dem Baukastenprinzip kann USM Haller verschiedenste Formen annehmen und ganz nach dem Motto "Form folgt Funktion" auf die Situation zugeschnittene Lösungen bieten. Zur Philosophie USMs zählt auch die Annahme, dass Einrichtung kein Zustand, sondern ein Prozess ist. Folglich sind USM Möbel auch für den nachträglichen Umbau geeignet. Der Designer Fritz Haller war eigentlich Architekt und entwickelte das Büromöbelsystem im Rahmen eines Auftrages für den USM Büropavillon in Münsingen, Schweiz. Seit 1969 werden die USM Haller Möbel in Serie produziert und gelten seit einigen Jahren nicht mehr nur in Sachen Büromöblierung als Designklassiker, sondern erfüllen auch im Wohnbereich alle Ansprüche an funktionale und elegante Möbel.

Das zentrale Element der USM Möbel: Die Chromkugel dient als Verbindungsstelle bei der Montage.

Designer

Fritz Haller ist zwar mit einem vielfach ausgezeichneten Möbelentwurf in die Geschichte eingegangen, sein Lebenswerk besteht aber hauptsächlich aus Architekturentwürfen. Von seinen Projekten wurden zahlreiche Schulen, Bürogebäude und Produktionshallen realisiert, jedoch erlangten seine Bauten nie so große Popularität wie die USM Möbel, die sogar in die Sammlung des Museum of Modern Art in New York aufgenommen wurden. Dabei steht das USM Möbelbausystem in direktem Zusammenhang mit seinem Schaffen als Architekt und diente selbstverständlich auch als Inneneinrichtung für die von ihm entworfenen USM Firmengebäude in Münsingen und Bühl. Den USM Möbeln und Hallers Bauten gemein sind vor allem eine Orientierung am damals stilprägenden Funktionalismus und die Tendenz zur Systematik. Diese Aspekte kennzeichnen Hallers gesamtes Werk.

Mit dem USM Möbelsystem lassen sich verschiedenste Möbeltypen konstruieren, hier ein minimalistischer Nachttisch.

Hersteller

Die Geschichte der USM Möbelsysteme beginnt 1885, als Ulrich Schärer im Schweizer Münsingen bei Bern eine Eisenwarenhandlung und Schlosserei gründete. Mit der Aufnahme der Herstellung von Fensterverschlüssen 1920 sowie des Metallbaus und der Blechbearbeitung 1946 wurde dann der Weg für die Produktion der Metallmöbel geebnet. Aber erst 1963, als Paul Schärer Fritz Haller beauftragte für den USM Büropavillon in Münsingen Büromöbel zu entwerfen, entstand das heute bekannte Möbelsystem. Fritz Haller hatte den Bau des USM Fabrikations- und Verwaltungsgebäudes in Münsingen bereits als Architekt betreut. Erst 1969 gingen die USM Möbel dann in Serienproduktion. 1988 wurden die USM Möbelbausystme als Werk der angewandten Kunst gewertet und das Design damit urheberrechtlich geschützt. Bis heute wird das System ständig erweitert und weiterentwickelt. Neben den populären USM Sideboards und anderen Regalen sind mittlerweile auch Tische fester Bestandteil des Sortiments, die ursprünglichen Produktionszweige Eisenwaren und Fensterverschlüsse wurden allerdings schon lange zugunsten des Möbeldesigns aufgegeben.

USM Haller Lowboard

Herstellung

Die verchromten Metallrohe und Kugeln sowie die Verkleidungselemente aus Metall für die USM Lowboards werden in Münsingen in der Schweiz hergestellt. Dort werden auch die Metalltablare in 14 verschiedenen Farben pulverbeschichtet. Das USM Möbelbausystem wird dann für den deutschen Markt nach Bühl in Baden-Württemberg transportiert und dort zum finalen Möbel, wie den USM Sideboards und Lowboards montiert. In Sachen Nachhaltigkeit setzt USM vor allem auf langlebige Produkte, denn wenn hochwertige Möbel, die zudem äußerst anpassungsfähig sind, theoretisch nicht durch neue Möbel ersetzt werden müssen, werden ganz automatisch Ressourcen für die Produktion neuer Möbel gespart. Außerdem wird bei der Produktion der USM Möbel auf einen schonenden und emissionsarmen Umgang mit Ressourcen geachtet.

Fritz Haller (1924-2012)

Zeitgeschehen

Wie Hallers Architektur steht auch USM Haller im Zeichen des Funktionalismus. Als gestalterisches Prinzip spielte der Begriff Funktionalismus schon nach dem Ersten Weltkrieg am Bauhaus eine Rolle und entwickelte sich nach 1945 zum Inbegriff modernen Bauens. Der berühmte Ausspruch "form follows function" steht bis heute stellvertretend für die damals moderne Auffassung, dass sich das Erscheinungsbild eines Objektes nach seiner Funktion zu richten habe. Der funktionalistischen Auffassung wird USM Haller in besonderer Weise gerecht, weil das modulare Regalsystem nicht nur auf flexible Weise den funktionalen Anforderungen entsprechend konstruiert, sondern sogar nachträglich noch umgebaut werden kann. In einem kunstgeschichtlichen Kontext lässt sich beim USM Möbelsystem mit seiner strengen Reduktion auf geometrische Grundstrukturen eine Verbindung zum Minimalismus der 1960er Jahre ziehen. Besonders in der minimalistischen Bildhauerei konzentrierte man sich zu dieser Zeit auf schematische Klarheit, Logik und eine Inszenierung der Objekte in den Ausstellungsraum.

Dank des Systemcharakters eignet sich USM auch für komplexe Aufbewahrungslösungen.

Unsere USM Haller Sideboards, Highboards und Aktenregale

Tiefe
jeweils 37cm
M
Breite: 77cm
L
Breite: 152cm
Sideboards
Höhe: 74cm
Highboards
Höhe: 109cm
Aktenregale
Höhe: 179cm
Alles ist möglich mit USM. Häufig ähneln sich allerdings die Anforderungen unserer Kunden, so dass wir in unseren Shop bereits eine Auswahl der gängigsten USM Haller Konfigurationen an Side- und Highboards bzw. Regalen anbieten. Unsere Standards sind in der Regel kurzfristig lieferbar. Selbstverständlich berücksichtigen wir gerne auch Ihre indivduellen Wünsche, wenn unsere Standards mal nicht passen.

USM Individuell - Rufen Sie uns an unter: ++49 (0)341 2222 88 11

Individuelle Beratung und Konfiguration Ihrer USM Wunschmöbel

  • Fast alles ist möglich mit dem USM Möbelbausystem.
  • Sprechen Sie unser erfahrenes USM-Beratungsteam an, wie wir Ihre individuellen Einrichtungswünsche realisieren können.
  • Das USM Möbelbausystem gibt es in unzähligen Maßen und Farben.
  • Selbstverständlich sind auch Anpassungen der im Shop vorkonfigurierten Möbel möglich.

Elemente und Maße USM Haller

Die verschiedenen Elemente des USM Haller Möbelbausystems gibt es in unzähligen Maßen und Abmessungen. Die wichtigsten Einbauelemente und ihre möglichen Maße sind in unserer Skizze dargestellt:

  1. Wählen Sie das Sie interessierende Element in der rechten Leiste aus.
  2. Auf der linken Seite erscheint grün hinterlegt, welche Abmessungen möglich sind.
  3. Für die konkrete Maßangabe bewegen Sie den Mauszeiger über die linke Darstellung.
Vertikale Maße
Horizontale Maße
               
               
               
               
               
               
               
               
Verfügbar in 250, 350, 500 mm Tiefe.
 
 
Verkleidungselement Metall
 
 
Metall, perforiert
 
 
Glas
 
 
Glastür
 
 
Klapptür
 
 
Ausziehtür (verfügbare Tiefen: 350mm, 500mm)
 
 
Einschubtür


Zubehör

USM Haller Glas-Zwischentablar für USM Haller Regale
USM Inos Kasten-Set C4 für USM Haller Regale
USM Haller Metall-Zwischentablar für USM Haller Regale
USM Kabeldurchlass für USM Haller Tablare

Diese Artikel könnten Ihnen auch gefallen

USM Haller Sideboard L offen
USM Haller Sideboard L mit 2 Klappen
USM Haller Lowboard M mit 1 Klappe
USM Haller Lowboard L mit 2 Klappen
Knax
USM Haller Lowboard M offen