PRODUKTE RÄUME Hersteller & Designer Themen Angebote Info Standorte
Tecta

D4

von Marcel Breuer, 1927 — ab 1.045,00 €
Tecta Logo
1.098,00 € *
1 x sofort lieferbar, Lieferzeit 1 Werktag innerhalb Deutschlands
Für andere Länder hier klicken
3% Skonto bei Vorkasse per Banküberweisung*: 1.065,06 € (Sie sparen 32,94 €)

Der Tecta D4 von Marcel Breuer kann als der faltbare Bruder des Wassily Sessels bezeichnet werden. Ursprünglich unter dem Namen B4 bekannt, stellt diese elegante Klappversion ein tatsächlich mobiles Modell des Stahlrohr-Clubsessels dar, das bei Bedarf eingesetzt werden kann und bei Nichtbenutzung den Raum wieder frei gibt. Der Gebrauchsgedanke hinter dem Design sowie die verwendeten Materialien machen den D4 zu einem Bauhaus-Möbel par excellence.

Details

Produktart Faltsessel
Abmessungen Breite: 78 cm
Tiefe: 61 cm
Höhe: 71 cm
Sitzhöhe: 38 cm

Die Sitzhöhe kann aufgrund produktionstechnischer Bedingungen, der Formbeständigkeit des Materials und der Einhakhöhe der Sitzfläche variieren.
Farben Kavallerietuch

Bauhaus-Gurte


* Materialmusterversand (zur Ansicht) nur möglich innerhalb Deutschlands.
Material Gestell: Stahlrohr vernickelt
Sitzfläche und Rücken: Gurte wahlweise aus Stoff (auf Trägermaterial CORA), Material "Outdoors" (100 % Polyacryl) oder Kavallerietuch
Produktpräsentation

Funktion & Eigenschaften Zur platzsparenden Aufbewahrung faltbar
Kennzeichnung
Die von Tecta werkgetreu hergestellten Reeditionen der Bauhausmodelle sind vom Bauhaus-Archiv in Berlin genehmigt und tragen das Signet nach dem von Oskar Schlemmer am Bauhaus entworfenen Zeichen.
Pflege Zur Reinigung des Gestells empfehlen wir ein weiches, nebelfeuchtes Tuch
Die Stoffbezüge können vorsichtig abgesaugt werden
Lederoberflächen bitte regelmäßig mit geeigneten Pflegemitteln behandeln
Auszeichnungen & Museen Seit 1980 Bestandteil der ständigen Sammlung des Museum of Modern Art (MoMA), New York
Gewährleistung 24 Monate

Beliebte Varianten

D4, Bauhaus-Gurte, rosa
D4, Bauhaus-Gurte, schwarz
D4, Bauhaus-Gurte, schlamm
D4, Kavallerietuch, rot

Mehr über 'Bauhaus', 'Marcel Breuer' in unserem Blog

5 Neue Architektur- und Designausstellungen im August 2019

..."bauhaustapete – neu aufgerollt" im Kulturgeschichtlichen Museum Osnabrück, Deutschland Auch wenn das Bauhaus, zumindest in seiner Dessauer Zeit, eine enge Partnerschaft zwischen Bildung und Industrie anstrebte, scheint es nicht allzu viel sinnvolle und/oder profitable Partnerschaften gegeben zu haben... "Bauhaustapete - neu aufgerollt" verspricht eine Erforschung der Geschichte der Bauhaus-Tapetenkollektion im Kontext verschiedener an Design, Produktion, Marketing und Vertrieb beteiligter Akteure, und stellt die breitere Relevanz der Bauhaus-Tapeten für die Schule und die Zwischenkriegsgesellschaft heraus...

Wilhelm Wagenfeld: Leuchten @ Wilhelm Wagenfeld Haus Bremen

..."Ich versichere Ihnen, dass Sie und Ihre Arbeit der Modellfall für das sind, wonach das Bauhaus gesucht hat", schrieb Walter Gropius im April 1965 an Wilhelm Wagenfeld... Ausgerechnet in diesem Jahr wäre es für die Wilhelm Wagenfeld Stiftung relativ einfach gewesen die Wagenfeld "Bauhaus-Leuchte" mit einer Ausstellung zu würdigen...

5 neue Architektur- und Designausstellungen im Juni 2019

..."bauhaus ulm: Von Peterhans bis Maldonado" im HfG-Archiv - Museum Ulm Zwar gab es offiziell kein Bauhaus Ulm - mit der HfG Ulm, gegründet im Jahr 1953 von Max Bill und Inge Aicher-Scholl, gab es aber einen inoffiziellen Bauhaus-Nachfolger und damit ein Bauhaus Ulm... Die Grundkurse der HfG Ulm bilden die deutlichste Verbindung zum Bauhaus...

Bauhaus_Sachsen @ Grassi Museum für Angewandte Kunst Leipzig

...Es könnte also unklug sein, allzu genau zu erforschen, wie sächsische Gestalter und die sächsische Industrie zur Entwicklung des Bauhaus' beigetragen haben, weil man so dem sächsischen Dialekt des Bauhaus' auf die Schliche kommen könnte... "Bauhaus_Sachsen", Grassi Museum für Angewandte Kunst Leipzig Wie jede Schule ist auch das Bauhaus nichts anderes als die Summe seiner MitarbeiterInnen und SchülerInnen und der von ihnen produzierten Werke...

Bauhaus. Textil und Grafik @ Kunstsammlungen Chemnitz

...die zweite Geige am Bauhaus spielte... Die Qualität und Relevanz der in der Bauhaus-Weberei entstandenen Arbeiten wird in vielerlei Hinsicht dadurch bestätigt, dass es sich bei der Weberei um eine der produktivsten und kommerziell erfolgreichsten Bauhaus-Werkstätten handelt...

smow Blog Designkalender: 1. Juni 1932 - Mart Stam erhält das künstlerische Urheberrecht für den kubisch geformten Freischwinger

...In diesem Prozess spielte Marcel Breuer ohne Frage eine große, wenn nicht sogar die Hauptrolle... In dem Wissen, dass dieses Genre kommerzielle Möglichkeiten barg, gründete Marcel Breuer Ende 1926/Anfang 1927 mit seinem Geschäftspartner Kálmán Lengyel das Unternehmen Standard Möbel in Berlin, das der erste Hersteller von Stahlrohrmöbeln war...

smow Blog Interview: Ansgar B. Heickmann, Auktionshaus Heickmann, Chemnitz ... Oder, wie man einen Marcel Breuer Stuhl für 55.000 Euro versteigert

..."1 Die obige Beschreibung eines Stuhldesigns mag modern klingen und sie war auch modern, als sie 1925 von Marcel Breuer formuliert wurde... Ausgehend von dieser Analyse der Anforderungen an einen komfortablen, modernen Stuhl realisierte Marcel Breuer seinen sogenannten Lattenstuhl als einen seiner ersten Stuhldesigns und wohl einen der wichtigsten für die Geschichte des Stuhldesigns...

Alle 'Bauhaus', 'Marcel Breuer' Posts

Diese Artikel könnten Ihnen auch gefallen

Wassily Sessel
Laccio Couchtisch
S 32 / S 32 N
Angebot
Satztischset B 9
Angebot