PRODUKTE RÄUME Hersteller & Designer Themen Angebote Info Standorte
Artemide Logo
289,00 € *
340,00 € *
2 x sofort lieferbar, Lieferzeit 1 Werktag innerhalb Deutschlands
Für andere Länder hier klicken
3% Skonto bei Vorkasse per Banküberweisung*: 280,33 € (Sie sparen 8,67 €)

Die Tizio 50 ist die Standardvariante der Artemide Tizio Lampen, die 1972 von dem deutschen Designer Richard Sapper für den italienischen Designleuchtenhersteller entworfen wurden. Bis heute zählt sie dank ihres geradlinigen Designs und ihrer innovativen Technik zu einer der meistverkauften Lampen überhaupt, was ihr schließlich einen Compasso d’Oro einbrachte - der 10. für Richard Sapper.

Details

Produktart Schreibtischlampe
Abmessungen
Gewicht 4 kg
Material Lackiertes Polycarbonat
Sockel: Aluminium
Funktion & Eigenschaften Direkte verstellbare Lichtverteilung in 2 Lichtstärken
Arme, Leuchtkopf und Gegengewichte beliebig ausrichtbar und höhenverstellbar
Kabellänge 200 cm
GY6,35 Fassung, max. 50 Watt
Diese Leuchte ist geeignet für Leuchtmittel der Energieklassen A++ bis E
Designer

Lieferumfang Leuchtmittel sind nicht im Lieferumfang enthalten
Pflege Bitte verwenden Sie zur Reinigung ein feuchtes Tuch und ein mildes Reinigungsmittel.
Auszeichnungen & Museen Compassod’Oro, iFProduct Design Award
Zertifikate Prüfung und Zertifizierung nach europäischer Norm (ENEC)
Gewährleistung 24 Monate
Produktfamilie Tizio Kollektion
Produktdatenblatt Bitte klicken Sie auf das Bild, um detaillierte
Informationen zu erhalten (ca. 0,3 MB).

Angebot

Tizio 50, schwarz

Designstory

1960 nahe Mailand gegründet, ist Artemide bis heute ein italienisches Traditionsunternehmen, das sich nicht nur mit dem Vertrieb von Designerlampen beschäftigt. Auch die Forschung im Bereich innovativer Techniken für Leuchtmittel und die Förderung aufstrebender Designer gehören zum Geschäft des Herstellers. So unterstützt Artemide beispielsweise die Designschule Royal College of Arts in London, an der junge Talente gefördert werden. Gleichzeitig wird mit Artemide Lampen immer der Anspruch vertreten, nachhaltige Herstellungsarten zu entwickeln. Dabei spielt auch die Verwendung umweltfreundlicher Materialen eine Rolle, die auch die hohen Qualitätsstandards Artemides halten können und dem Streben nach Benutzerfreundlichkeit nachkommen. All das vereint sich auch in der Schreibtischlampe Tizio 50, die dank ihrer ausziehbaren Schwenkarme mit integrierten Gegengewichten nahezu jede beliebige Position einnehmen kann und auch dank ihres justierbaren Leuchtkopfes optimale Erhellung auf dem Schreibtisch garantiert. Ein Hingucker ist sie außerdem durch ihr futuristisch anmutendes Design, das sich unaufgeregt in jeden Arbeitsplatz einfügt. Besonders vorteilhaft dabei: Im Fuß der Tizio Leuchten ist ein Trafo installiert, der die Halogenleuchte über kleine Stäbe und Knöpfe mit Strom versorgt und so unschöne Kabel am Leuchtenkörper überflüssig macht.

Artemide Tizio 50

Mehr über 'Tizio' in unserem Blog

Vitra Design Museum: Lightopia

...Rietveld und Wilhelm Wagenfeld beginnt und dann übergeht zu fast allen berühmten Klassikern des Genres: George Carwardines Anglepoise von 1932, Tizio von Richard Sapper, Artichoke von Poul Henningsen, diverse Arbeiten von Verner Panton und schließlich 85 Lamps von Rody Graumans durch Droog...

Licht von Roll and Hill

...Wahre technische Innovationen wie Richard Sappers Tizio für Artemide oder ästhetische Innovationen wie Nils Holger Moormanns Pin Coat Pin Light sind die wenigen Ausnahmen...

Alle 'Tizio' Posts

Diese Artikel könnten Ihnen auch gefallen

Tizio Micro
Tolomeo Tavolo
Lifto