PRODUKTE RÄUME Hersteller & Designer Themen Angebote Info Standorte
Beistelltisch Emil

Über Frank Rettenbacher

Zwar ist die Anzahl an Projekten von Frank Rettenbacher noch recht überschaubar, die Entwürfe des jungen Designers haben aber bereits einen unverwechselbaren Charakter und bestechen teilweise durch erstaunliche Innovationen. Seine Laufbahn begann der in Bregenz geborene und heute in Amsterdam lebende und arbeitende Designer nach dem Studium bei Audi und danach bei Philips in den Niederlanden. Für den Elektronikhersteller entstand im Jahr 2013 sein bisher futuristischstes Projekt: der preisgekrönte DesignLine Fernseher. Seit 2012 Kreativdirektor bei Phillips, realisiert Frank Rettenbacher aber auch andere Projekte: so entstehen beispielsweise seit 2014 elegante Möbeldesigns wie der Beistelltisch Emil für den italienischen Hersteller Zanotta. Für diese ließ sich Rettenbacher unter anderem von den Stahldrahtuntergestellen der Eames Chairs inspirieren.