PRODUKTE RÄUME Hersteller & Designer Themen Angebote Info Standorte
HAL Barhocker
Masters Barhocker
Hee Bar Stool
Tom & Jerry - The Wild Bunch
LEM
Serie 7 Barhocker 3187/3197
BCN Barhocker
BCN Barhocker Wood
Stool_One
Tabouret Haut
Bombo Stool
Bistro Barhocker
neu
Masters Barhocker Metallic
About A Stool AAS 38
neu
About A Stool AAS 32
neu
Four Seasons Barstuhl
HAL Ply Barhocker
Bertoia Barstuhl
Revolver Bar Stool
neu
Catifa 46 Barhocker
Spoon
Babar Barhocker
Nelson Perch

Der Barhocker - Alles im Blick mit Vitra, Hay & Co.

Barhocker kommen nicht nur während der Nachtstunden in Bars und Lobbys zum Einsatz – sie sind auch tagsüber in Bistros und Cafés beliebte Sitzgelegenheiten. Zumeist sind sie so positioniert, dass der Gast alles im Blick hat - Egal, ob das Sichtfeld in Richtung Drinks mixenden Barkeeper oder hinaus ins Freie fällt, in jedem Fall hat man dank der erhöhten Sitzperspektive ein Gefühl der Weitsicht. Dabei gibt es im Metier der Barhocker eine schier unendliche Auswahl an Designs. Je nachdem also in welchem Bereich ein Barhocker eingesetzt werden soll, eignet sich mal ein strengeres, elegantes Model, wie der luxuriöse Four Seasons Barstuhl von Ludwig Mies van der Rohe, produziert von Knoll International, oder aber auch eine anpassungsfähige Variante, wie der Hee Bar Stool von Hay, der in verschiedenen, modischen Farbtönen erhältlich ist, und so in ganz unterschiedlichen Räumen bestens zur Geltung kommt.

Fritz Hansens Serie 7 Barhocker

Hee Bar Stool von HAY

Die Betonung liegt nicht nur auf "Bar"

Der Barhocker gewinnt über sein klassisches Einsatzgebiet hinaus immer wieder auch im Wohnbereich an Bedeutung. Es werden Mahlzeiten nicht mehr nur ausschließlich am Esstisch eingenommen – Nein, denn auch an Bistrotischen oder am Tresen lässt es sich gut speisen und der passende Barhocker macht das Mahl perfekt. Dem Geschmack sind bei der Wahl des passenden Barhockers keine Grenzen gesetzt, und so erstreckt sich das Angebot von schlichten, klassischen Varianten, wie dem Jean Prouvés Tabouret Haut Barhocker von Vitra oder dem Fritz Hansen Serie 7 Barhocker, bis hin zu neueren, verspielteren Modellen, wie dem Kartell Masters Barhocker aus Kunststoff mit seiner organisch-floral anmutenden Rückenlehne. Barhocker haben somit nicht nur eine vielseitige Verwendungsweise, sondern auch in Sachen Materialität eine Menge zu bieten.


Mehr über 'Barhocker' in unserem Blog

Verner Pantons erste Stühle: die Tivoli-Serie bei Montana

...- Der "Tivoli Barhocker" eignet sich für Bars und Küchen und ist - wie die anderen Tivoli Stuhlvarianten auch - in verschiedenen Farben erhältlich...


Alle 'Barhocker' Posts