PRODUKTE RÄUME Hersteller & Designer Themen Angebote Info Stores
Bell Coffee Table
Bell Side Table
Bell Light
Plissée

Sie haben nicht gefunden, was Sie suchen?
Wir liefern alle Produkte dieses Herstellers. Bitte kontaktieren Sie uns unter 0341 22228810 oder service@smow.de für Ihre Produktanfrage.


Über Classicon

Bibendum Chair und Adjustable Table

Elegant, schlicht und stilsicher - drei Komponenten, die mit dem Namen Classicon verbunden sind. 1990 von Stephan Fischer von Poturzyn gegründet, definiert Classicon sein Sortiment durch zeitlose Einrichtungsideen, deren Qualität ebenfalls durch absolute Zeitlosigkeit punkten kann. Allen voran stehen in diesem Punkt die Designklassiker von Eileen Grey und Eckart Muthesius mit ihren klaren, fließenden Formen und dezenten Farben. Classicon agiert als weltweiter Lizenznehmer für Aram Design Ltd. London, in deren Auftrag das Münchner Unternehmen das Designerbe Eileen Greys produziert und vertreibt. In Ergänzung zu erfolgreichen Klassikern der Möbelgeschichte haben jedoch auch ambitionierte Design-Newcomer eine Chance im Sortiment Classicons. Zu einem der ersten von Classicon geförderten Newcomern zählt Konstantin Grcic, mit dem das Unternehmen nach wie vor eine intensive und erfolgreiche Partnerschaft verbindet.

Bell Light, Bell Side Table und Euvira Rocking Chair


Zeitlos nachhaltiges Design von ClassiCon

Seit 1990 steht ClassiCon für hochwertiges, zeitloses Möbeldesign. Mit einem Portfolio, das die Designklassiker einer Eileen Grey wie auch wegweisende, zeitgenössische Entwürfe von renommierten DesignerInnen wie Konstantin Grcic umfasst, trägt der Möbelhersteller eine besondere Verantwortung. ClassiCon birgt deshalb mit der ClassiCon Signatur auf jedem Möbelstück für höchste Qualität, ausgesuchte Materialien und die Einhaltung ökologischer Richtlinien.

ISO Zertifikate und der Blaue Engel spielen eine wichtige Rolle bei der Marke ClassiCon


Faire Arbeitsbedingungen bei ClassiCon und allen Zulieferern

ClassiCon Möbel werden in Zusammenarbeit mit Zulieferbetrieben in Deutschland und Norditalien produziert, die sich wie ClassiCon an die Standards der International Labour Organisation, kurz ILO halten. Die Institution, zu deren permanenten Mitgliedern Deutschland und Italien gehören, wurde zur Förderung von sozialer Gerechtigkeit, sowie von Menschen- und Arbeitsrechten gegründet. Da sich alle Zulieferbetriebe von Classicon in Europa befinden, sind sie außerdem verpflichtet sich an die strikten Vorgaben der EU in bezug auf Sicherheit, Umweltschutz und Arbeitsbedingungen zu halten.

Ausgesuchte Zulieferbetriebe

Bei ClassiCons Zulieferern handelt es sich um kleine Firmen und Manufakturen in Norditalien und Bayern. Häufig sind das seit Generationen familiengeführte Unternehmen, die über ISO Zertifikate oder das Umweltzeichen Blauer Engel verfügen. Die Untergestelle der Belle Side Table von Sebastian Herkner werden so beispielsweise von der Glasmanufaktur Freiherr von Poschinger produziert, die 2018 ihr 450-jähriges Jubiläum feiern durfte. So unterstützt ClassiCon lokale Wirtschaft und traditionelles Handwerk.

Langlebige Produkte und umweltverträgliche Materialien

Mit der Classicon Prägung garantiert das Unternehmen, dass ökologisch einwandfreie Materialien exzellent verarbeitet werden und jedes einzelne Stück die strenge Qualitätskontrolle durchlaufen hat. Da ClassiCon Möbel deshalb besonders langlebig sind, trägt das Unternehmen zur Schonung von Ressourcen bei.

Das bei ClassiCon Möbeln verarbeitete Holz wird zudem überwiegend aus Deutschland bezogen. Im internationalen Vergleich ist Deutschland seit langem führend in bezug auf nachhaltige Forstwirtschaft. Leder werden wiederum von kleinen Landwirtschaftsbetrieben in Bayern geliefert und stammen ausschließlich von Rindern, die zur Fleischgewinnung geschlachtet wurden.

Alle von ClassiCon verarbeiteten Materialien lassen sich im Falle einer Entsorgung getrennt recyceln. Verpackungsmaterialien werden außerdem so sparsam wie möglich eingesetzt und es wird versucht, auf Styropor zu verzichten.


Traditionelle Handarbeit bei ClassiCon



smow verkauft ausschließlich Originale von lizenzierten Herstellern und ist offizieller Handelspartner von Classicon.


Mehr über 'ClassiCon' in unserem Blog

Möbelmesse Mailand 2016: Top Five!

...Ulisse Daybed von Konstantin Grcic für ClassiCon Einer der schönen Aspekte an Konstantin Grcics Arbeiten ist, dass man nie weiß, wohin sie ihn als Nächstes führen werden: etwas schamlos, wenngleich kompetent Kommerzielles; etwas in künstlerischer Richtung; etwas, das neue Formate entdeckt, Horizonte erweitert und so das Vokabular des Möbeldesigns bereichert; oder etwas, das den Schreiner Konstantin Grcic repräsentiert... Das Ulisse Daybed für ClassiCon ist ein wunderbares Beispiel für letzteren Punkt...

smow Blog kompakt: Pegasus Home Desk von Ippolito Fleitz Group / Tilla Goldberg für ClassiCon

...Der erste, hoffentlich kurze Post, in unserer Reihe "Sachen, die wir auf der IMM Cologne verpasst haben" ist dem neuen Pegasus Home Desk von Ippolito Fleitz Group / Tilla Goldberg für den Münchner Hersteller ClassiCon gewidmet...

Konstantin Grcic - Panorama @ Vitra Design Museum

...Es werden exemplarisch unterschiedliche Arbeiten von Grcic gezeigt, darunter Produkte für so unterschiedliche Hersteller wie Moormann, Magis, ClassiCon und Flos sowie Objekte, die in Kooperationen mit Galerien entstanden sind, und Projekte, die ohne Grcics Münchner Studio wohl niemals zustande gekommen wären...

smow Blog kompakt Spezial: Berlin Design Week - Werkschau Sebastian Herkner bei Rosenthal Berlin

...Herkner, Absolvent der Hochschule für Gestaltung Offenbach am Main, gründete 2006 sein eigenes Studio und entwickelte dort neben seinem gefeierten Bell Coffe Table, Bell Side Table und der Bell Light Kollektion über ClassiCon auch Projekte für so verschiedene Hersteller wie Moroso, Pulpo, Böwer und La Chance...

Neu bei smow: Eileen Gray

...smow ist stolz, jetzt die folgenden, offiziell lizenzierten Eileen Gray Produkte von ClassiCon aus München anbieten zu können: Wendingen (Teppich 1926-1929) Roquebrune (Stuhl, 1932) Petite Coiffeuse (Frisier- und Schminktisch, 1929) St...


Alle 'ClassiCon' Posts