PRODUKTE RÄUME Hersteller & Designer Themen Angebote Info Standorte
MedaPal
Angebot
Physix
AM Chair
Meda Slim
Meda Conference
Angebot
Meda Chair

Alberto Meda


Alberto Meda wurde 1945 in Tremezzina (Italien) geboren und studierte Maschinentechnik am Polytechnikum in Mailand. Von 1971-1979 arbeitete Meda als technischer Direktor bei Kartell, danach war er freischaffender Industriedesigner für Unternehmen wie Alias, Alessi, Cinelli, Colombo Design, Ideal Standard, Luceplan, Legrand, Mandarina Duck, Omron Japan, Philips, Olivetti oder Vitra. In diesem Zuge nahm er zudem von 1981-85 auch die Tätigkeit als Projektberater bei Alfa Romeo auf. Von 1983-87 lehrte er Industrietechnologie an der Domus Akademie in Mailand. Ab 1995 ging der Designer auch am Polytechnikum Mailand in die Lehre und wurde Vorstandsmitglied im Designlabor Bremerhaven. Seit 2003 lehrt er an der Universität IUAV Venedig und hält Vorlesungen u.a. in Chicago, St.Louis (Washington University), Stockholm, Boisbuchet (Vitra Design Museum Workshops), Miami, São Paulo, Ulm, Istanbul und Toronto. Der Designer arbeitet seit 1994 mit Vitra zusammen und hat einen wichtigen Beitrag für die Vitra Office Collection beigetragen. So entwarf er u.a. den Meda Chair und den Physix. Seine Arbeiten sind meist schlicht im Design, und stets auf Funktionalität bedacht.


Mehr über 'Alberto Meda' in unserem Blog

Passenger Terminal Expo 2016 in Köln: Vitra

...Bisher umfasste das Vitra Flughafenprogramm eine Zusammenstellung von Designs aus dem breiten Vitra Portfolio - darunter beispielsweise die Eames Plastic Chairs oder Designs von Maarten van Severen sowie speziell entwickelte Projekte wie Airline von Sir Norman Foster oder die Meda Gate Familie von Alberto Meda...

(smow) Blog 2013. Ein Rückblick in Bildern: November

Mit kaltem Wind im Gesicht und der Aussicht auf Glühwein und Lebkuchen näherten wir uns dem November und so auch einer Designtour durch Brandenburg. Wir trafen Napoleon in Erfurt und fanden heraus, dass die Eames Plastic Armchairs und Pastic Side Chairs...

Physix von Alberto Meda für Vitra

...Als wir den italienischen Designer Alberto Meda auf der Orgatec 2010 trafen, erzählte er uns, dass er gerade an seinem nächsten Projekt für Vitra arbeitet...

(smow)offline: Moleskine "Hand of the Designer"

...Insgesamt beinhaltet dieses Moleskine 462 handgezeichnete Skizzen von 150 Designern, darunter Ronan und Erwan Bouroullec, Hella Jongerius, Antonio Citterio oder Alberto Meda...

smow und designtagebuch.de küren den Gewinner des Vitra Medapal

...Und hoffentlich kannst du noch im Januar deinen Folterstuhl einem Museum oder Horrorkabinett vermachen um fortan ergonomischen und umweltverträglichen Sitzkomfort vom Vitra Medapal (von Alberto Meda) zu genießen...


Alle 'Alberto Meda' Posts