PRODUKTE RÄUME Hersteller & Designer Themen Angebote Info Standorte
Jolly

Paolo Rizzatto


Paolo Rizzatto studierte bis 1965 Architektur am Polytechnikum in Mailand. Nach seinem Studium arbeitete er zunächst freiberuflich als Architekt und Designer. Rizzatto vertiefte sich in das Designen von Leuchten. 1978 gründete er mit zwei Freunden, Riccardo Sarfatti und Sandra Severi, das Unternehmen Luceplan, dessen neues Firmengebäude er 1997 entwarf. Einige seiner Objekte sind Teil der permanenten Ausstellung im MoMA in New York. Der Designer hat eine breite Palette an Kunden, wie z.B. Knoll International, Artemide und Kartell. Für den Möbelhersteller Kartell hat Rizzatto den Beistelltisch Jolly entworfen.