PRODUKTE RÄUME Hersteller & Designer Themen Angebote Info Standorte
Gespanntes Regal

Über Wolfgang Laubersheimer

Der 1955 geborene gelernte Industriekaufmann studierte Metallbildhauerei in Köln, wo er 1985 die Künstlergruppe Pentagon mitgründete. Diese bestand neben Laubersheimer aus Reinhard Müller, Gerd Arens, Ralph Sommer und Meyer Voggenreiter. Pentagon steht für informelles Design und entwarf vor allem Metall- und Möbelkonstruktionen. 1992 folgte Wolfgang Laubersheimer dem Ruf als Professor für Produktionstechnologie an der Fachhochschule Köln (heute: Köln International School of Design), wo er seit 2013 Direktor ist. Sowohl alleine als auch mit der Pentagon-Gruppe war er an unzähligen Ausstellungen beteiligt, so zum Beispiel an der documenta 8 in Kassel, wo Pentagon eine alte Diskothek umwandelte und so das viel beachtete Café Casino entstehen ließ. Er kooperierte außerdem mit vielen Unternehmen wie Mercedes Benz oder Swatch, nahm an zahlreichen Wettbewerben teil und leitete Gastprojekte an Hochschulen auf der ganzen Welt. Seine wohl bedeutendste Konstruktion bleibt aber das Möbel mit dem Namen Verspanntes Regal für Nils Holger Moormann – eine Ikone des Neuen Deutschen Designs, welches in den 1980er Jahren als Gegenströmung zum Funktionalismus entstand und sich gegen das Diktum der Guten Form wand. Getreu dem damit verbundenen Bewusstsein, eigene Ideen am besten selbst umsetzen zu können, übernahm Wolfgang Laubersheimer 1990 die Produktion des Regals selbst, obschon dieses nach wie vor mit Pentagon gleichgesetzt wird.


Mehr über 'Wolfgang Laubersheimer' in unserem Blog

smow Blog 2015. Ein Rückblick in Bildern: Dezember

...Uns ist es allerdings gelungen nicht nur die erste Hälfte des Dezembers 2015 mit Bora Hongs kosmetischer Operation des Eames LCW in Berlin, mit der Architektur von Ferdinand Kramer in Frankfurt und mit einem sehr langen Gespräch mit dem Direktor der Köln International School of Design Wolfgang Laubersheimer füllen...

smow Blog Interview: Wolfgang Laubersheimer - Das Machen ist jetzt zurück, das ist toll und sicherlich etwas, das die Designszene noch einmal verändern wird.

...Vertreter wie Wolfgang Laubersheimer, der seit 1991 Professor für Produktionstechnologie an der KISD, Köln International School of Design, ist, und die seit 2013 auch leitet... Geboren in Bad Kreuznach, studierte Wolfgang Laubersheimer Metallbildhauerei an der Werkkunstschule Köln, später Fachbereich Design der Fachhochschule Köln, und nutze die Zeit und die Freiheit des Studentendaseins, um parallel das Möbel- und Ladenbaugeschäft "Unikate" zu gründen...

Passagen Köln 2015: Die Metamorphose des Lagerfeuers im Kunstmuseum Villa Zanders, Bergisch Gladbach

...Im Kontext eines von Professor Wolfgang Laubersheimer organisierten Semesterprojektes wurden Studenten der Köln International School of Design, kurz KISD, aufgefordert, ein "Update" für das offene Feuer zu machen...

smow Interview: Nils Holger Moormann - Wir brauchen dringend eine neue Revolution!

...smow Blog: Das einzige Objekt aus der Anfangszeit, das bei dir noch immer in Produktion ist, ist das Gespannte Regal von Wolfgang Laubersheimer...


Alle 'Wolfgang Laubersheimer' Posts