PRODUKTE RÄUME Hersteller & Designer Themen Angebote Info Stores
Peka Bench
Skagen Bank
Palissade Bench
Palissade Dining Bench
Week-End Sofa
Palissade Lounge Sofa
Bellevie 2-Sitzer-Sofa
Luxembourg Bank mit Rückenlehne
Bubble Club Sofa
Bellevie Bank mit Rückenlehne
Linear Outdoor Bench
Week-End Bank
Paon Bank
Luxembourg Bank/Tisch
Riviera Lounge
Grid Lounge Sofa
Ludwig Bank
Overlap Bank
Bay Sofa
Kampenwand Bank, Outdoor - Seil rot
Kampenwand Bank mit Rückenlehne, Outdoor - Seil rot

Die perfekte Gartenbank für den Urlaub zuhause

► WELCHE GARTENBANK PASST ZU MEINEM OUTDOOR-BEREICH?
► MATERIAL UND PFLEGE IHRER GARTENBANK: HOLZ, TEAKHOLZ, METALL
► GARTENBÄNKE RICHTIG PLATZIEREN

Hay Palissade Kollektion (aus Stahl)

Für einen erholsamen Urlaub im eigenen Garten braucht es gutes Wetter und natürlich die perfekte Gartenbank. Ob unter dem Kirschbaum im Garten oder auf dem Balkon – dekorative Gartenbänke sind mehr als reine Sitzgelegenheiten und machen jeden Außenbereich erst richtig gemütlich. Was Sie wissen sollten, bevor Sie sich für eine Gartenbank entscheiden, erfahren Sie in unseren Tipps.


Welche Gartenbank passt zu meinem Outdoor-Bereich?

Welcher Designstil passt zu Ihnen und Ihrem Garten? Wie groß ist Ihr Balkon? Bevorzugen Sie eine Gartenbank aus Holz oder ein luftiges Design aus Metall?

Während sich Bänke aus Holz perfekt in das natürliche Ambiente Ihres Gartens oder begrünten Balkons einfügen und mit der Zeit eine individuelle Patina entwickeln, stehen schlichte Gartenbänke aus Metall eher im Kontrast zur Pflanzenwelt. Auch das hat seinen ästhetischen Reiz, insbesondere für alle, die bei der Einrichtung Minimalismus bevorzugen.

Von Landhausstil bis moderner Blickfang ist alles möglich. Zur Wohlfühloase für laue Sommertage und -nächte wird Ihre Outdoorbank mit zusätzlichen Accessoires und einer passenden Outdoor-Beleuchtung. Sie können Ihre Gartenbank auch als idyllisches Dekorationsobjekt in Szene setzen, indem Sie Topfpflanzen auf ihr platzieren, anstatt die Bank als Sitzgelegenheit zu nutzen.


Muuto Linear Bank und Tisch für den Garten (aus Stahl)

Fermob Gartenmöbel Bellevie (aus Stahl/Aluminium)


Material und Pflege Ihrer Gartenbank: Holz, Teakholz, Metall

Die Frage des Materials ist bei der Wahl und Pflege Ihrer Gartenbank entscheidend. Für alle, die es besonders natürlich und rustikal mögen, empfehlen wir Gartenbänke aus Holz. Holzbänke sollten aber, vor allem im Außenbereich, richtig gepflegt werden, damit sie intakt und witterungsbeständig bleiben. Eine halbjährliche Behandlung mit Holzpflegemittel ist in den meisten Fällen ausreichend.

Sitzbänke aus Teakholz müssen im Gegensatz zu Bänken aus heimischen Hölzern nicht zusätzlich behandelt werde, da der hohe Kautschukanteil das Material von Natur aus schützt. Teakholz entwickelt mit der Zeit eine charakteristische hellgrau schimmernde Patina, die man mit einer milden Seifenlauge und einer Bürste leicht entfernen kann.

Besonders robust und langlebig sind Gartenbänke aus Metall. Ihnen können Wind und Wetter nichts anhaben, sie lassen sich problemlos reinigen und sind im Falle von Aluminium besonders leicht und stabil zugleich. Farbig pulverbeschichtete Gartenbänke aus Metall müssen, sollte der Lack mal Schaden nehmen, nachlackiert oder ausgebessert werden. Detaillierte Angaben zur jeweiligen Pflege liegen den Outdoor-Möbeln bei, oder Sie finden sie auf den Websites der Hersteller.


Houe Gartenstühle und Gartenbank Paon (aus Bambus-Lamellen & Metall)


Gartenbänke richtig platzieren

Moderne Gartenbänke sind im Gegensatz zum Klassiker aus Ziergusseisen oder den unverrückbaren Parkbänken meist schlicht gestaltet und leicht zu transportieren. Sie lassen sich deshalb problemlos und flexibel in jeden Outdoor-Bereich integrieren. Suchen Sie eine freistehende Gartenbank als Sitzgelegenheit vor dem Haus oder im Garten, oder ein Modell, das sich durch passende Gartenstühle und einen Gartentisch ergänzen lässt?

Hersteller wie Hay, Fermob oder Skagerak bieten komplette Kollektionen mit jeweils passenden Tischen und Sitzmöbeln, aber auch Gartenbänke, die hervorragend als Einzelstücke eingesetzt werden können. Wichtig ist auch, wie viel Platz Ihnen auf dem Balkon oder der Terrasse zur Verfügung steht und ob Sie Ihre Gartenmöbel in den Wintermonaten lagern möchten.


Moormann Bank Kampenwand (aus Tannenholz) - Aufbau ohne Werkzeug, sehr platzsparend wenn abgebaut

Hay Palissade Lounge Sofa (aus Stahl) - dank der leichten Stahlstreben sammelt sich kein Regenwasser an


Kampenwand Bank und Tisch von Nils Holger Moormann (Tannenholz) mit und ohne Rückwand