PRODUKTE RÄUME Hersteller & Designer Themen Angebote Info Stores
Aluminium Chair EA 117
Soft Pad Chair EA 217
Physix
Elephant Drehgestell
ID Mesh
Serie 7 Dreharmlehnstuhl 3217 Sonderedition
Special Edition
S 197 R20
S 64 VDR Atelier
ID Air
ID Trim L
Capisco 8106
Arbeitsstuhl Mr. Square
Pacific Chair
Unix Chair Fünfsternfuß
Capisco Puls 8010
S 43 DR/FDR Atelier
Tuffy - The Wild Bunch
Rookie
Kevi 2533
ID Trim
Serie 7 Drehstuhl 3117
Allstar Bürodrehstuhl
AM Chair
Maui Soft Drehgestell
Arbeitsstuhl Seesaw
Kevi 2534
SoFi 7500 Mesh
Catifa 46 Drehgestell
ID Soft
Serie 7 Drehstuhl 3117 / 3217 Vollpolsterung
Serie 7 Dreharmlehnstuhl 3217
Oxford

Ergonomische Bürodrehstühle

Vitra Bürostühle für moderne Arbeitswelten

Ergonomie ist eines der wichtigsten Themen, wenn es um Arbeitsplatzgesundheit und Produktivität geht. Bei der Wahl des richtigen Bürodrehstuhls sollten also vor allem ergonomische Aspekte berücksichtigt werden. Grundsätzlich gilt, dass die Stuhlhöhe so ausrichtbar sein sollte, dass Ober- und Unterarme einen rechten Winkel bilden, das Gleiche gilt für Ober- und Unterschenkel. Die Füße sollten bei der Arbeit möglichst ganzflächig auf dem Boden stehen, alternativ ist eine leicht erhöhte Unterstützung ratsam. Eine optimale Entlastung des Rückens ist gewährleistet, wenn der gesamte Rücken auf der Lehne des Bürodrehstuhls aufliegt. Der Schweizer Möbelhersteller und Büromöbelspezialist Vitra arbeitet bei der Entwicklung seiner Bürodrehstühle mit innovativen Materialien, Techniken und Detaillösungen. Der ID Mesh Bürodrehstuhl verfügt so beispielsweise über eine zusätzliche Lumbalstütze, die den unteren Rücken entlastet, die FlowMotion Mechanik der ID Chairs aktiviert wiederum Muskeln und Wirbelsäule. Dank ihrer Flexibilität regen Bürodrehstühle von Herstellern wie Vitra, Richard Lampert, Håg oder Engelbrechts dynamisches Sitzen an – besonders wichtig für die Gesundheit ist es nämlich, die Sitzposition zu variieren und zwischendurch aufzustehen.


Die optimale Sitzhaltung am Arbeitsplatz


Vitra Bürostühle ID Trim


Vitra Physix

Arbeitsstuhl Mr. Square von Richard Lampert


Die richtigen Bürodrehstühle für Ihr Büro

Einer der Vorreiter in den Bereichen Büromöblierung und Bürostuhldesign ist der Schweizer Möbelproduzent Vitra. Mit Bürodrehstühlen wie dem Vitramat, der erste Vitra Bürodrehstuhl aus dem Jahr 1976, oder den Stühlen Figura und Persona des italienischen Designers Mario Bellini von 1984, setzte Vitra in Sachen Technik und Gestaltung früh absolut neue Maßstäbe. Diesem Ruf wird der Hersteller seitdem immer wieder mit innovativen und vielseitig einsetzbaren Bürostühlen wie den Vitra Task Chairs oder dem Physix von Alberto Meda gerecht. Produktserien wie die Vitra ID Chairs sind dabei besonders für die Ausstattung großer Büros geeignet, da sie mit unterschiedlichen Modellen und diversen Zusatzoptionen auf die unterschiedlichen Anforderungen moderner Arbeitswelten eingehen. Durch klares Design und schlichte Eleganz bestechen auch Produkte wie die Kevi Bürostühle von Engelbrechts oder der Eiermann Klassiker S 197 R von Wilde + Spieth.


Håg Capisco Bürostuhl

Wilde + Spieth Bürostuhl SBG 197 R