PRODUKTE RÄUME Hersteller & Designer Themen Angebote Info Standorte
Aluminium Chair EA 119
Soft Pad Chair EA 219
Aluminium Chair EA 117
Physix
ID Soft Black Special
Angebot
Soft Pad Chair EA 217
Lobby Chair ES 104
ID Trim L
ID Mesh
Rookie
PACC
AM Chair
ID Trim
Aluminium Chair EA 103 / EA 104
ID Trim Conference
PSCC
Soft Pad Chair EA 207 / EA 208
Allstar Bürodrehstuhl
ID Air
ID Soft
Pacific Chair
Lobby Chair ES 105 / ES 108
Aluminium Chair EA 101
Unix Chair Vierbeinfuß mit Rollen

Vitra Bürostühle



Vitra - Vorreiter und Experte in Sachen Bürostuhldesign

Die Expertise des Schweizer Möbelherstellers Vitra, was Bürostühle angeht, kommt nicht von ungefähr: Vitra ist inzwischen seit über fünfzig Jahren Pionier bei der Entwicklung von Büromöbeldesigns und setzt im Bereich Bürostuhldesign nach wie vor Maßstäbe. Nachdem Vitra bereits ab 1953 Büromöbel von Designern wie Ray und Charles Eames für den europäischen Markt produzierte und vertrieb, brachte das Unternehmen 1976 mit dem Vitramat erstmals einen selbst entwickelten Bürostuhl auf den Markt. Zwar hat sich der Vitramat nicht als Designklassiker entpuppt, er spielt aber insofern eine besondere Rolle, als dass Vitra erstmals neueste Forschungen hinsichtlich Ergonomie und Arbeitsgesundheit sowie innovative Materialien und Techniken in das Design einfließen ließ. Diese Verbindung von Design und Forschung wurde zur Grundlage für weitere bahnbrechende Vitra Bürostühle.


Grünes Büro mit ID Mesh von Vitra

Ausgesprochen schöne Bürostühle: Die Vitra Pacific Chairs


Innovative Technologie und Forschung treffen auf Design-Expertise

Zwei der Designer mit denen Vitra seit den 1980er Jahren immer wieder Bürostühle entwickelt sind die Italiener Antonio Citterio und Alberto Meda. Paradigmatisch für Vitras Designphilosophie im Office-Bereich ist der Bürodrehstuhl Physix von Alberto Meda. Meda bezog sich mit dem eleganten, reduzierten Physix-Design auf die Bürostuhlklassiker von Charles und Ray Eames aus den fünfziger Jahren, ließ allerdings moderne Techniken und Materialien des 21. Jahrhunderts in seinen Entwurf einfließen, womit Alberto Meda die Verbindung aus technischem Know-how und Design perfekt macht. Antonio Citterio wiederum designte bereits mehrere bewährte Bürostuhlfamilien für Vitra. Die ID Chairs beispielsweise unterstützen mit ergonomischem Design und patentierter Technologie nicht nur beschwerdefreies und gesundes Sitzen, sondern sind zudem in unterschiedlichen Ausführungen und Preisklassen erhältlich und so in verschiedensten Arbeitsbereichen einsetzbar.

Technische Raffinesse, Komfort, Vielseitigkeit - all das ist der AM Chair von Designer Alberto Meda für Vitra


Der Physix ist die moderne Antwort auf die Aluminium Chairs der Eames

Zeitgenössisches Großraumbüro mit ID Trim & Headline von Vitra


Der Vitra Physix ist nach modernsten Ergonomie-Standards gestaltet


Bitte klicken Sie auf das Bild, um mehr über das Vitra ID Chair Concept zu erfahren (ca. 2,2 MB).


Mehr über 'Bürostuhl' in unserem Blog

Meilensteine der smow Blog Office Tour – Centripetal Spring Chair von Thomas E. Warren

...Warren: Wer benötigt einen Bürostuhl, der nicht nur einen drehbaren Sitz hat, sondern sich auch frei vorwärts, rückwärts, seitwärts und im Kreis bewegen kann?... Der Centripetal Spring Chair war also weniger der erste multifunktionale Bürostuhl, als der er oft bezeichnet wird, und vielmehr eines der ersten Objekte, das eine Multifunktionalität aufwies, die bei Bürostühlen populär werden sollte...

smow Bücherregal: A Taxonomy of Office Chairs von Jonathan Olivares

...Also Europas größte Messe für Büromöbel und zwangsläufig eine große Flut "neuer" Bürostuhl-"designs"... Denn während Pflanzen, Tiere oder Fadenwürmer das Resultat einer kontinuierlichen unbewussten Evolution sind, die zu großen Teilen von Umwelt- und Verhaltensfaktoren abhängig ist, ist der Bürostuhl eine künstliche Konstruktion, die aus zahlreichen, jeweils sehr bewusst gewählten Elementen besteht, von denen jedes über eine eigene Klassifikation verfügt...

Neu bei smow: Vitra AC4 von Antonio Citterio

...Alle Varianten sind bei smow erhältlich, genauso wie das komplette Bürostuhl-Sortiment von Vitra...

Herrschaftlicher Sessel "Skape" von Vitra

Angela Merkel und Barack Obama genossen den NATO-Gipfel am 3. und 4. April 2009 an der deutsch-französischen Grenze sichtlich... Sie durften während eines Arbeitsdinners im Baden-Badener Kurhaus auf dem Sessel "Skape" Platz nehmen. Die Sesselfamilie Skape von...

Verner Pantons erste Stühle: die Tivoli-Serie bei Montana

Der Tivolistuhl von Verner Panton zählt zu seinen frühen Möbelentwürfen - ursprünglich war er für ein Restaurant in Kopenhagen gedacht. In den 1970er Jahren wurde dann die Produktion des Tivoli Chair, der sich durch seinen geflochtenen Sitz von anderen...


Alle 'Bürostuhl' Posts