PRODUKTE RÄUME Hersteller & Designer Themen Angebote Info Standorte
Kaiser Idell 6631 Luxus
Angebot
Kaiser Idell 6718 Scherenleuchte
Kaiser Idell 6556-F
Suspence Pendelleuchte
Kaiser Idell 6556-T
Kaiser Idell 6631-P
Caravaggio Matt Pendelleuchte
Neue Farben
Kaiser Idell 6631-T Messing
Neu
Caravaggio Pendelleuchte
Caravaggio Opal Pendelleuchte
Orient Pendelleuchte
Calabash Pendelleuchte
Dogu Pendelleuchte
Caravaggio Stehleuchte
Caravaggio Matt Stehleuchte
Caravaggio Tischleuchte
Caravaggio Matt Tischleuchte

Fritz Hansen Leuchten



Kaiser Idell - das Urgestein unter den Leuchtendesignklassikern

Als paradigmatisch für die Leuchtendesigns des dänischen Möbelherstellers Fritz Hansen kann der populäre Leuchtenklassiker Kaiser Idell 6631 bezeichnet werden: Die Schreibtischleuchte verkörpert eine perfekte Verbindung von Material, Verarbeitung und Design und gibt so den Ton an für alle weiteren Fritz Hansen Leuchten. Entwickelt wurde die Leuchte vom gelernten Silberschmied Christian Dell für den Lampenhersteller Gebr. Kaiser & Co. Eine charakteristische Form, ausgewogene Funktionalität und die einmalige Materialwahl machten die Kaiser Idell schnell zum Musterbeispiel für zu jener Zeit innovative Ingenieurskunst. Die Gebr. Kaiser & Co produzierten in den Folgejahren weitere Idell Leuchten, die heute vom dänischen Möbelhersteller und Leuchtenspezialisten Fritz Hansen neu aufgelegt werden.

Oft kopiert, nie erreicht: Die Original Kaiser Idell 6718 Scherenleuchte von Fritz Hansen


Designpräzision und erstklassige Materialien

Neben der Kaiser Idell Leuchte beinhaltet das Portfolio der Fritz Hansen Leuchten auch diverse zeitgenössische Entwürfe namhafter Designer wie Cecilie Manz, Gam Fratesi oder Michael Geertsen. Dabei kommen unterschiedlichste hochwertige Materialien, wie etwa Porzellan, Kunststoff, aber auch Metall zum Einsatz, die von Fritz Hansen erstklassig und fachgerecht verarbeitet werden. Die jeweiligen Materialeigenschaften prägen dabei den Charakter der Designerleuchten, die sich durch Funktionalität und Eleganz auszeichnen, jeweils aber mit einer ganz charakteristischen Form und unverwechselbaren Detaillösungen aufwarten. Die Dogu Porzellanleuchte von 2018 besticht beispielsweise mit einem halbtransparenten Leuchtenschirm aus Knochenporzellan, der mit einer gold- oder silberfarbenen Aluminiumaufhängung verbunden ist, während die Orient Pendelleuchte, die ihren Namen ihrer tropfenartigen Form verdankt, unter anderem in einer Ausführung aus Aluminium mit einer Aufhängung aus Massivholz erhältlich ist. Fritz Hansen Leuchten werden so höchsten Ansprüchen an Funktionalität in unterschiedlichen Raumsituationen gerecht, erzählen aber jeweils ihre ganz eigene Geschichte und finden immer wieder neue, innovative und originelle Designlösungen.

Die Caravaggio Matt Pendelleuchte in der Küche


Mehr über 'Leuchten' in unserem Blog

smow Blog Interview: Ionna Vautrin - "Für mich muss sich ein Design auf den Menschen beziehen, auf menschliche Formen."

Die französische Designerin Ionna Vautrin erreichte mit ihrer Binic Leuchte für den italienischen Hersteller Foscarini erstmals ein breites, internationales Publikum. Binic gehört zu den glorreichen, freudigen Momenten in der Geschichte des Lichtdesigns - ein...

Binic von Ionna Vautrin für Foscarini

"Im besten Fall und wenn die Technologie fortgeschritten genug ist, wird die undurchsichtige Abdeckung durch ein OLED ersetzt und schließlich die Lichtquelle als solche darstellen."1 Wir geben zu, dass wir erstaunt waren, als wir Ionna Vautrins Binic Lampe...

Designers’ Open Spots 2013: Porzellanatelier Biehne & Passig

Obwohl nach unserer strengen Definition von "Design" die Arbeit der Leipziger Keramikdesignerin Claudia Biehne als Handwerk bezeichnet werden muss, freuen wir uns, dass das Porzellanatelier Biehne & Passig Teil der Designers' Open 2013 Spots war. Als wir...


Alle 'Leuchten' Posts