PRODUKTE RÄUME Hersteller & Designer Themen Showrooms Angebote Info
LC4 Chaiselongue
LC2 Sessel
LC2 Sofa
LC7 Drehstuhl
LC4 Chaiselongue Pampas Edition
Special Edition
LC3 Sofa
LC3 Sessel
LC1 Sessel
LC6 Tisch
Red and Blue
Willow 1
Zig-Zag
Hill House 1
Barrel
LC10-P Tisch
LC8 Drehhocker
Robie 1

Über Cassina

LC2 Sessel von Le Corbusier, Jeanneret und Perriand

1927 wurde Cassina unter dem Namen "Amedeo Cassina" von den Brüdern Cesare und Umberto Cassina im italienischen Meda gegründet. Erst im Laufe der Zeit verkürzte man den Firmennamen auf Cassina. Das Traditionsunternehmen Cassina setzt seither bei der Herstellung seiner Möbel auf die ausgewogene Kombination manueller Tischlerarbeit und technologisch hochentwickelter Maschinen. Daraus entstehen hochwertige Designermöbel, deren langlebige Qualität seit Jahrzehnten fest den Namen Cassina prägt. Obwohl die natürlichen Materialien Holz und Leder ein Höchstmaß an Individualität mitbringen, wird durch gründliche Materialprüfungen ein einheitlicher Standard garantiert, der sicherstellt, dass nur absolut hochwertige Materialien in die Herstellung gelangen. Designer wie Le Corbusier, Jeanneret und Perriand prägten mit ihren wahlweise als Designersessel oder Designersofa konzipierten LC2 und LC3 Sitzmöbeln das Image Cassinas maßgeblich als traditionsreiches Unternehmen mit jungen Ideen.

Cassina Möbel bei smow in Düsseldorf

smow verkauft ausschließlich Originale von lizenzierten Herstellern und ist offizieller Handelspartner von Cassina.


Mehr über 'Cassina' in unserem Blog

smow Blog Interview: Markus Jehs - der Diskurs ist der wichtigste Aspekt des Designs

...Vorwiegend mit Fokus auf Möbel- und Lichtdesign haben Jehs+Laub eine große Bandbreite von Produkten für so unterschiedliche internationale Hersteller wie Fritz Hansen, Wilkhahn, Knoll, Belux und Cassina entwickelt... Die Mailänderin und Architektin und Designerin Cini Boeri hat einmal zu uns gesagt, dass wir als Studio sehr viel internationaler seien als die Italiener, die überwiegend in Mailand säßen und für Cassina, Cappellini, Artemide, Kartell usw...

5 neue Designausstellungen im Mai 2014

...von und mit Patrick Norguet bei Cassina und bei Vincent Tordjmans Installation "The Mechanics of Creation" im B&B Flagship Store doch sehr so aus, als wären sie einen Besuch wert...

L'Italia di Le Corbusier im MAXXI Rome

...Obwohl viele die einzige bedeutende Verbindung zwischen Le Corbusier und Italien in den bei Cassina liegenden Lizenzen für seine Möbeldesigns sehen, beginnt die Beziehung zwischen Charles-Edouard Jeanneret und Italien bereits 1907, als er 20 Jahre alt war und zum ersten Mal über die schweizerisch-italienische Grenze reist...

Flughafendesign oder Wie man es besser nicht machen sollte

Es gibt tausend gute Gründe, warum man eine Durchreise durch den Ben Gurion Flughafen Tel Aviv vermeiden sollte. Und ein paar sehr gute. Beispielsweise sind die öffentlichen Transportwege zwischen Israels einzigem relevanten internationalen Flughafen und...

Happy Birthday, Charles Rennie Mackintosh!

144. Geburtstage gehören zwar nicht gerade zu den Gelegenheiten, die man zelebriert, aber Charles Rennie Mackintosh lässt sich so schön mit vielen Themen verknüpfen, die wir in den letzten Wochen beleuchtet haben, dass wir den Anlass einfach nicht übergehen...

2010 Designermöbel Weltmeisterschaft: England-Schottland 4:1

Für Charles Rennie Mackintosh war die (smow) Designermöbel-Weltmeisterschaft 2010 zwar schon vorbei, aber Spiele gegen England haben natürlich immer einen besonderen Reiz. Tom Dixon kam als Ersatz für Jasper Morrison und erzielte mit der Bronze Copper Shade...


Alle 'Cassina' Posts