PRODUKTE RÄUME Hersteller & Designer Themen Angebote Info Stores
Tray Tables
Mags Sofa mit Récamière
Mags Sofa
About A Chair AAC 22
DLM - Don't Leave Me
Hee Lounge Chair
About A Stool AAS 38
About A Lounge Sofa for Comwell
About A Stool AAS 32
Copenhague Desk CPH90
Palissade Chaise Longue
Hee Dining Chair
Palissade Table
Dot Cushion 2x1
Palissade Bench
Hee Bar Stool
Pyramid Table 01
J110 Chair
J42 Chair
Strap Mirror
Peas
About A Gleiter (1 Satz)
Fifty-Fifty Floor
Turn On
Sitzauflage für Palissade Dining Bench
Marselis Table Lamp
PC Table Lamp
PC Portable
Sitzauflage für About A Chair
Revolver Bar Stool
Petit Standard
About A Chair AAC 12
J77 Chair
Sitzauflage für Palissade Dining Armchair
Sitzauflage für Palissade Lounge Chair
Fifty-Fifty Table
Pyramid Table 02
Palissade Chair
Sitzauflage für J Chairs
Bowler Table
Palissade Dining Bench
Palissade Dining Armchair
PC Pendant Lamp
Mags Soft Sofa Kombination 4
Loop Stand Hall
About A Chair AAC 21
Sitzauflage für Palissade Lounge Sofa
J104 Chair
Copenhague Round Table CPH20
Moiré Kelim
Tulou Coffee Table
Mags Soft Sofa Kombination 1
Fifty-Fifty Mini
J41 Chair
About A Lounge Ottoman AAL 03
Raw Rug No 2
About A Chair AAC 20
Result Chair
Dot Cushion Soft
Dot Cushion Tint
Hay Teppich Muster
Palissade Lounge Chair Low
Palissade Lounge Sofa
About A Lounge Chair High AAL 92
About A Lounge Chair Low AAL 82
Copenhague Table CPH30
Pinocchio
Can Sofa 2.0
Silhouette Sofa
Halftime Chair
Can Sessel 2.0
Rebar Table
Produkte entdecken
Produkte entdecken
Produkte entdecken
Produkte entdecken
Produkte entdecken
Produkte entdecken
Produkte entdecken
Produkte entdecken
Produkte entdecken

Sie haben nicht gefunden, was Sie suchen?
Wir liefern alle Produkte dieses Herstellers. Bitte kontaktieren Sie uns unter 0341 22228810 oder service@smow.de für Ihre Produktanfrage.


Über Hay



2002 ist der junge skandinavische Hersteller Hay mit dem Ziel angetreten, das dänische Möbeldesign zur innovativen Größe zurückzuführen, die es in den 1950er und -60er Jahren hatte. Natürlich im zeitgenössischen Kontext, wie gleich die erste, 2003 bei der IMM Köln vorgestellte Hay Kollektion zeigte - indem sie wie alle folgenden Hay Veröffentlichungen die Idee von funktionalem und schönem Design mit kreativer Formgebung und innovativer Technologie zusammenbrachte. Neben dem Wunsch, seriöses und sinnvolles Design zu schaffen und erprobte Ideale in ein neues, unkompliziertes Gewand zu kleiden, geht es bei Hay auch darum, erschwingliche Möbel zu gestalten: Hochwertige Designs sollten laut Credo des Herstellers nicht einer exklusiven Käuferschicht vorbehalten sein, sondern ebenso ein jüngeres, an nachhaltigen Produkten interessiertes Kundensegment ansprechen. In der Spannung zwischen grundlegenden architektonischen Einsichten und der Dynamik der Mode entwickelt Hay in Zusammenarbeit mit wichtigen Designern der jüngeren Generation wie Hee Welling oder Stefan Diez und etablierten Größen der Branche frisches, unprätentiöses Design, das neben seiner Qualität durch zeitgemäße Formen und die Reduktion auf das Notwendige überzeugt.

Copenhague Table CPH30

About a Chair

Die Hay About A Chair Kollektion, ab 2010 von Hee Welling - gebürtiger Kopenhagener und auch dort ansässig - für Hay entwickelt, verfügt schon jetzt über eine Art Klassikerstatus. Die Stuhlserie About a Chair umfasst eine Vielfalt von Neuinterpretationen des Schalenstuhls, vom schlichten Allzweckstuhl mit Kunststoffsitzschale bis zum gepolsterten Lounge Chair, und vereint geradliniges Design mit Komfort und Anpassungsfähigkeit. Unterschiedliche Sitzschalen, Gestelle, Farben und Polster ermöglichen verschiedenste Kombinationen und machen die About A Chair Kollektion zu einer inspirierenden Reihe von Sitzmöbeln für alle denkbaren Einrichtungssituationen, privat wie öffentlich.

Sessel About A Chair AAL 92 mit dem Tisch Tulou Coffee Table

Hay Wohnzimmer mit dem Silhouette Sofa, Beistelltisch DLM und dem Moiré Kelim Teppich

Copenhague Kollektion

Hays herausragende Bedeutung für das zeitgenössische Design in Skandinavien zeigt sich an Projekten wie der Copenhague Kollektion, deren Tische und Stühle das französische Design-Duo Ronan & Erwan Bouroullec 2012 entwickelt hat - im Rahmen des Auftrags an Hay, Interieur für den Neubau der Kopenhagener Uni zu gestalten. Die Kollektion, reduziert und praktisch, zugleich aber einladend und unkonventionell, verkörpert mit hochwertigen Materialien wie Massivholz die Philosophie von Hay: in der Kombination aus schlichter Schönheit, einem Hauch Pragmatismus und einer soliden Umsetzung das perfekte, alltagsgerechte und trotzdem besondere Möbel zu finden.

Result Chair und Copenhague CPH30 Tisch

Wrong for Hay

Die Design-Kollaboration Wrong for Hay debütierte 2013 beim London Design Festival mit einer Kollektion von Möbeln, Leuchten und Accessoires. Der kreative Kopf hinter Wrong for Hay ist der Londoner Designer Sebastian Wrong, der das enge Netzwerk zwischen Designern, Herstellern, Händler und Kunden in Skandinavien und Deutschland, über das Hay mittlerweile verfügt, mit dem kreativen, eklektischen Potential Londons und dort ansässigen Talenten zusammenbringt - mit dem Ziel, neue Arbeitsbeziehungen, Produkte und Märkte zu entdecken. Hays Prinzip vom guten Design zu realistischen Preisen sollte auch für Wrong for Hay und sein vielfältiges Portfolio, in dem etablierte Designer ebenso vertreten sind wie Nachwuchstalente, zentral sein. 2016 wurden die Produkte des Label Wrong for Hay bis auf die Leuchten in die Dachmarke Hay integriert.


HAY - ganzheitlich nachhaltig

Lackiert mit wasserbasierten Lacken: Der Result Chair von HAY

Produkte von HAY sind nachhaltig, weil sie sehr hohen Qualitätsansprüchen gerecht werden und deshalb extrem langlebig sind. Nicht umsonst durchläuft die überwiegende Mehrheit der HAY Produkte strenge Tests, die internationalen Sicherheits- und Qualitätsstandards entsprechen. Wenn ein Möbel über Jahrzehnte erhalten bleibt, verursacht es nicht nur kaum Müll, sondern auch keine zusätzlichen, schädlichen Emissionen, die durch Produktion und Transport neuer Möbel freigesetzt würden.


Nachhaltiges Stillleben: Der HAY J104 ist mit dem EU Eco Label ausgezeichnet, hier kombiniert mit dem Wishbone Chair von Carl Hansen

Engagement auf allen Ebenen

Zudem versucht HAY, negative Auswirkungen auf die Umwelt auf allen Ebenen des Unternehmens so gering wie möglich zu halten und garantiert sichere und gerechte Arbeitsbedingungen. Im Sinne größtmöglicher Transparenz stellt HAY detaillierte Informationen zum Nachhaltigkeitsmanagement sowie präzise Angaben zu Materialien und Lacken zur Verfügung. Die zunehmende Zahl öko-zertifizierter Produkte beweist, dass HAY verstärkt auf recycelte Materialien setzt und überwiegend FSC zertifizierte Hölzer sowie Lacke auf Wasserbasis verarbeitet.

Wasserbasierte Lacke

Inzwischen werden 87 Prozent der HAY Möbel ausschließlich mit Lacken auf Wasserbasis behandelt. Diese bieten eine Menge Vorteile gegenüber den üblichen Lacken auf Ölbasis. So verfügen wasserbasierte Lacke über einen sehr viel geringeren Anteil an sogenannten VOCs - die Abkürzung steht für flüchtige organische Verbindungen - und stoßen deshalb sehr viel weniger schädliche Emissionen aus. Sie sind damit umweltfreundlicher, führen nicht zu Beeinträchtigungen der Innenraumluft und sorgen für ein gesünderes Arbeitsklima. Lacke auf Wasserbasis erweisen sich außerdem häufig als sehr viel widerstandsfähiger.


FSC zertifizierte Hölzer

Die Mehrheit der HAY Holzmöbel wird aus FSC zertifizierten Hölzern gefertigt, die in nachhaltig bewirtschafteten Wäldern angebaut werden. Das heißt FSC zertifizierte Hölzer stammen aus Forstwirtschaften, die die Zukunft des Waldes sichern und den Rückgang bewaldeter Flächen verhindern. Das FSC Zertifikat garantiert zudem gerechte und umweltfreundliche Arbeitsbedingungen in den jeweiligen Forstwirtschaften.

FSC zertifiziert und mit wasserlöslichem Lack verarbeitet: der AAC 22

Öko Zertifikate

Öko Zertifikate erfassen den gesamten Umwelteinfluss eines Produktes: Angefangen bei den Rohmaterialien über die Produktionsabläufe bis hin zu Gebrauch, Entsorgung und Wiederverwertbarkeit aller Bestandteile. Es wird also der gesamte Lebenszyklus eines Produktes untersucht und damit absolute Transparenz der Hersteller eingefordert. Viele der HAY Produkte sind mit dem renommierten Nordic Swan Label oder dem EU Ecolabel ausgezeichnet. Beide Öko Labels richten sich nach den Prinzipien einer zirkulären Ökonomie. Produkte mit dem EU Ecolabel garantieren, dass strengste Anforderungen hinsichtlich Qualität, Umweltschutz und Gesundheit eingehalten werden. Das Nordic Swan Label stellt insbesondere sicher, dass keine schädlichen Chemikalien verarbeitet werden und sieht strenge Richtlinien in Bezug auf Gebrauch, Entsorgung und Wiederverwertbarkeit vor.

Nachhaltige Verarbeitung und zeitloses Design steckt auch im HAY Copenhague Table CPH 30


Auf das Bild klicken, um das Dokument zu öffnen (ca. 0,5 MB)

Auf das Bild klicken, um das Dokument zu öffnen (ca. 0,5 MB)

Auf das Bild klicken, um das Dokument zu öffnen (ca. 0,5 MB)


smow verkauft ausschließlich Originale von lizenzierten Herstellern und ist offizieller Handelspartner von Hay.


Mehr über 'HAY' in unserem Blog

Die Historia Supellexalis: “B” für Bouroullec

Bouroullec Ronan und Erwan Bouroullec - zwei Brüder und eine schlichte, poetische Verbindung. Der Name Bouroullec lässt sich auf den altbretonischen Boureller, einen Sattler und Polsterer, zurückführen. Im zeitgenössischen Kontext wird er größtenteils mit den...

smow Blog kompakt Spezial: Mailand 2016 - Hay

Das dänische Label Hay wurde 2002 gegründet und entwickelte sich schnell zu einem bedeutenden Hersteller auf dem europäischen Markt für Möbel und Wohnaccessoires. In vielerlei Hinsicht diente das Unternehmen auch als Vorbild für die unzähligen Labels, die auf...


Alle 'HAY' Posts