PRODUKTE RÄUME Hersteller & Designer Themen Angebote Info Standorte
USM Haller Highboard L, individualisierbar
USM Haller Beistelltisch 35
USM Haller Beistelltisch 50
USM Haller Theke Typ 1
USM Haller E Sideboard L mit Fachbeleuchtung
USM Haller Highboard L mit Schrägtablaren
USM Haller Theke Typ 3
USM Haller Security Screen
USM Haller Garderobe L mit 2 Kleiderstangen
USM Haller Garderobe M mit Kleiderstange Typ I
USM Haller Garderobe M mit Kleiderstange Typ II
USM Haller E Highboard L mit Fachbeleuchtung
USM Haller Garderobenschrank Typ I
USM Haller Theke Typ 4
USM Haller Counter L mit Security Screen
USM Haller Counter M mit Security Screen und Übergabefach
USM Haller E Garderobe XL mit Beleuchtung
USM Haller Garderobenschrank Typ II
USM Haller Garderobe L mit Kleiderstange
USM Haller Theke Typ 2 (mit Schrägtablaren)
USM Haller Counter M mit Security Screen

Empfangsbereiche planen

Mit USM Haller lassen sich Empfangstheken für unterschiedliche Branchen realisieren


Der Empfangsbereich - Visitenkarte des Unternehmens

Ob Kanzlei, Galerie, Praxis oder Büroetage: Bei der Planung des Empfangsbereiches ist zu bedenken, dass der Empfang die Visitenkarte jeder Firma und ein zentraler Teil der Verwaltung ist. Hier kommt es zum ersten Kontakt mit Klienten, Patienten oder Kunden. Ein Empfangsbereich sollte also ansprechend eingerichtet sein und die Identität des Unternehmens repräsentieren. Neben dem passenden Empfangstresen spielt, je nach Firmengröße, der Lobby- bzw. Wartebereich eine zentrale Rolle. Atmosphäre und Kundenbindung sind hier die wichtigsten Stichworte, vor allem aber stellt jedes Unternehmen seine eigenen funktionalen Anforderungen. Eine gelungene Planung des Empfangsbereichs umfasst also immer repräsentative sowie logistische und praktische Aspekte, wie ein passendes Farbkonzept oder individuelle Akustiklösungen. Sitzmöbel sollten komfortabel sein und die Firmenphilosophie widerspiegeln. Während Designmöbel von Knoll International, wie der Barcelona Chair von Mies van der Rohe, Prestige und Seriosität verkörpern, sind in einem Start-up oder in Arztpraxen mit hoher Fluktuation auch Sitzmöbel wie der klassische Serie 7 Stuhl von Fritz Hansen die perfekte Wahl.


Designklassiker von Knoll International

Designsessel von Cassina im Empfangsbereich


Repräsentativer Empfangsbereich mit Eames Aluminium Chairs von Vitra


Thekenlösungen von USM Haller

Bewährt und in puncto Qualität und Funktionalität kaum zu überbieten sind Empfangstresen von USM Haller. Das modulare Möbelbausystem, entwickelt Anfang der 1960er Jahre von Fritz Haller für USM, kann dank seines genialen Konstruktionsprinzips individuell konfiguriert werden und lässt sich mithilfe des USM Konfigurators auf jeden Empfangsbereich zuschneiden. Die minimalistischen USM Designklassiker sind weltweit bekannt und werden aufgrund ihrer hohen Funktionalität besonders im Projektbereich eingesetzt. Da das USM Haller System in zahlreichen RAL Farben erhältlich ist, kann der USM Empfangstresen dem jeweiligen Farbkonzepts des Unternehmens angepasst werden und fügt sich so optimal in die Corporate Identity ein.


USM Haller Empfangstresen

USM Haller Theke


Individuelle Planung mit smow

Ganz egal ob Praxis oder Unternehmenshauptsitz, wir beraten Sie gerne bei der individuellen Planung ihres Empfangsbereichs, sowohl im smow Onlineshop als auch in einem der smow Stores. In Zusammenarbeit mit unseren Architekten und Interior Designern betreuen wir Ihr Projekt von der Konzeption bis zur Umsetzung. Unsere smow Planungsabteilung ist von Montag bis Freitag zwischen 8 und 19 Uhr unter 0341 2222 88 66 oder via Mail unter projekt@smow.de erreichbar.