PRODUKTE RÄUME Hersteller & Designer Themen Angebote Info Standorte
Twiggy Terra
Tress Terra
Twiggy Terra LED
Twiggy Grid

Über Marc Sadler

Marc Sadler graduierte 1968 an der Pariser École Nationale Supérieure des Arts Décoratifs im Bereich Industriedesign und war anschließend Mitbegründer des Design Centre Premier, der ersten Gruppe assoziierter Designer in Frankreich. Zunächst kooperierte er mit Protagonisten der Modebranche, entwarf etwa Parfümdesigns für Dior, Pierre Cardin und Yves Saint Laurent. Wegweisend wurde Sadlers Zusammenarbeit mit der Sportartikelindustrie: Für Caber entwarf er den ersten komplett recyclebaren Skischuh aus Kunststoff und schließlich eine ganze Kollektion der jahrelang weltweit meistverkauften Skischuhe. Auch in anderen Sportrichtungen experimentierte Sadler mit neuen Materialien und Technologien, entwickelte aber ebenso Möbel, Haushaltsgeräte und Lampen. Viermal ist er mit dem begehrten Designpreis Compasso d'Oro ausgezeichnet worden; sein Motorrad-Rückenschützer für Daisene ist Teil der MoMA-Kollektion und die Lampe Mite, produziert von Foscarini, befindet sich im Centre Pompidou in Paris. Als französischer Staatsbürger der in Österreich geboren ist lebt Sadler mittlerweile in Mailand.

Der Designer Marc Sadler entwarf unter anderem die legendären Twiggy Leuchten für Foscarini