Wilde+Spieth



S 197 R
SE 68
SE 40
SE 18
SE 42
Angebot
Rolle für S 197 R
SBG 197 R
SE 43

Über Wilde+Spieth

Seit 1831 in Esslingen angesiedelt, ist Wilde + Spieth ein traditionsreicher Möbelhersteller mit Sitz in Esslingen. Die Designs zeichnen sich seit jeher durch innovative Form- und Farbgebung aus und haben sich nicht selten als zeitlose Klassiker bewiesen. Deutlich wird dieser Ansatz beispielsweise an Egon Eiermanns multifunktionaler Möbelserie aus den 50er Jahren: Stühle, wie der SE 68 oder S 197 R, sind in ihrer neuartigen, aber formvollendeten Gestalt perfekte Mittler der Nachkriegsmoderne in gegenwärtigem Interieur.


Mehr über 'wilde + spieth', 'Wilde+Spieth' in unserem Blog

Blurred Lines oder was wäre, hätten Pharrell Williams and Robin Thicke Möbel entworfen?

Am 10. März 2015 kam ein kalifornisches Gericht in Los Angeles zu dem Schluss, dass Pharell Williams und Robin Thicke bei der Komposition ihres Songs "Blurred Lines" etwas zu sehr auf Marvin Gayes Hit "Got to Give it Up" von 1977 gebaut hätten.  Das Gericht...

IMM Cologne 2014 und Passagen 2014. Vorschau

Am Montag, den 13. Januar, startet mit der Eröffnung der IMM Cologne 2014 und der daran angeschlossenen Interior Design Week Passagen 2014 auch der europäische Designzirkus ins neue Jahr und wir werden entgegen unserer natürlichen (Ab-)Neigungen dabei sein...

(smow) Blog 2013. Ein Rückblick in Bildern: Februar

Die IMM Cologne hat uns bis in den Februar 2013 hinein beschäftigt, aber in dem Monat war auch die Eröffnung der Eileen Gray Retrospektive in Paris, wir besuchten die Louis Kahn Ausstellung im Vitra Design Museum und leider schied James Irvine von uns...

IMM Cologne 2013: Wilde+Spieth. Interview mit CEO Thomas Gerber

Treue Leser unseres Blogs wissen bereits, dass wir die Abwesenheit einiger der wichtigsten deutschen Designermöbelhersteller immer als ein Zeichen der Schwäche der IMM Cologne gesehen haben. Diese Leser werden daher unsere Verwirrung verstehen, als wir gehört...

(smow)offline: Herbert Hirche, Strahlend Grau

Weil sich unser Artikel über den neuen London Bus aufgrund einer gebrochenen Wasserleitung verspätet, haben wir uns entschieden, stattdessen den Eindruck eines typischen Nutzers der London Busse wieder zu geben. "Typisch. Man wartet stundenlang, und dann...


Alle 'wilde + spieth', 'Wilde+Spieth' Posts
Zum Seitenanfang